NORMA

NORMA: Absolute Spitze bei Bio-Produkten
Discounter setzt Maßstäbe bei gesundem Essen

Nürnberg (ots) - Discount und Bio - bei NORMA passt das perfekt zusammen: Auf der Weltleitmesse für Bio-Produkte, der Bio-Fach in Nürnberg, wurde NORMA erneut als "Spitzenadresse für Bio" prämiert. Bestätigt wird die herausragende Leistung durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft: Für das Jahr 2011 werden die Bio-Produkte von NORMA mit 59 Goldmedaillen ausgezeichnet. Weitere 45 Bio-Artikel aus dem NORMA-Sortiment erhalten eine DLG-Medaille in Silber oder Bronze.

"Das ist wieder eine großartige Bestätigung für unser Engagement auf dem Bio-Sektor", wie Gerd Köber als Sprecher der NORMA-Geschäftsleitung sagt. Seit Jahren ist NORMA führend beim Aufbau von Bio-Sortimenten - und wird immer wieder als aktiver Bio-Pionier prämiert.

Aktuell wurde der Discounter auf der "Bio-Fach" in Nürnberg von der Fachzeitschrift "Ein Herz für Bio" zum dritten Mal in Folge als "Spitzenadresse für Bio" ausgezeichnet. Im Fokus der Tester standen in diesem Jahr die NORMA-Filialen in Offenburg (Schutterwälder Straße) und im französischen Plobsheim, denen laut Jury eine vorbildliche Präsentation ihrer Bio-Produkte gelingt.

"Unser kompromissloses Qualitätsmanagement und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis", unterstreicht Gerd Köber, "sorgen nicht nur bei Bio-Produkten für großen Erfolg auf beiden Seiten des Rheins." NORMA ist mit rund 120 Filialen in Frankreich vertreten.

Goldmedaillenflut geht an NORMA

Auch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ist von den NORMA-Bio-Produkten überzeugt: Allein 59 Goldmedaillen bekommt der Discounter in diesem Jahr für die überragende Qualität etwa der exklusiv bei NORMA erhältlichen Marken "Bio-Sonne" oder "Villa Gusto".

Insgesamt gehen 104 DLG-Medaillen an NORMA - damit ist das Unternehmen mit mehr als doppelt soviel Preisen als der Zweitplatzierte ausgezeichnet worden.

"Selbstverständlich fühlen wir uns durch diese aktuellen Auszeichnungen noch mehr angespornt", heißt es dazu aus der NORMA-Zentrale. Auch im kommenden Jahr hofft sich das Unternehmen als "Spitzenadresse für Bio" zu positionieren und im DLG-Urteil wieder als Anbieter mit bester Produktqualität zu überzeugen.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits über 1.400 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb GmbH & Co. KG
Leiterin Kommunikation
Hansastraße 20
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

oder

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Humboldtstraße 11
D-65189 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NORMA

Das könnte Sie auch interessieren: