Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT! mehr verpassen.

23.03.2011 – 09:30

Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!

Medienpreis der Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT! - Einsendeschluss naht, neue Jury-Mitglieder

München (ots)

Am 31. März ist Einsendeschluss für den mit insgesamt 25.000 Euro dotierten Medienpreis der Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!. Eingereicht werden können Beiträge in den beiden Bereichen Print und TV/Radio, die zwischen dem 1. März 2010 und dem 28. Februar 2011 in deutschsprachigen Publikumsmedien veröffentlicht worden sind und sich mit dem Problemkreis "Metabolisches Syndrom" beschäftigen: Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes.

Details siehe http://www.die-stiftung-rufzeichen-gesundheit.de/medienpreis_ausschreibung.html

Als neues Mitglied der siebenköpfigen Jury des Medienpreises arbeitet Monika Grebe mit. Sie ist Redakteurin der Sendung Quarks & Co. des Westdeutschen Fernsehens und zweimalige Preisträgerin bei RUFZEICHEN GESUNDHEIT!. Monika Grebe folgt Heide Schaar-Jacobi nach, die aus Altersgründen ihre Jurytätigkeit beendet hat. Außerdem tritt Günter Haaf, Redaktionsdirektor des Wort & Bild Verlags, anstelle seines Stellvertreters Bernd Schwedhelm wieder in die Jury ein.

Bewerbungen sind schriftlich mit den oben angeführten Unterlagen zu richten an:

Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!

   - öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts - 

Wolfratshauser Straße 9 82065 Baierbrunn bei München

Die Preisträger werden schriftlich informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (Datum des Poststempels)

Pressekontakt:

Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!
Tel. 089 / 30 76 80 23
Fax 089 / 30 76 80 24
E-Mail: info@stiftung-rufzeichen-gesundheit.de
www.stiftung-rufzeichen-gesundheit.de

Original-Content von: Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!
Weitere Meldungen: Stiftung RUFZEICHEN GESUNDHEIT!