APOLLON Hochschule

Bundesweiter Fernstudientag in der APOLLON Hochschule

Bremen (ots) - Am Freitag, 21. Februar 2014 findet der neunte bundesweite Fernstudientag statt, der vom Forum DistancE-Learning ausgerufen wird. Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft beteiligt sich erneut an der Veranstaltung und lädt Interessierte an diesem Tag zwischen 12:00 und 16:00 Uhr in ihre Räumlichkeiten nach Bremen ein (Universitätsallee 18, 28359 Bremen).

Am Aktionstag haben Interessierte die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild von der APOLLON Hochschule, den Lehrenden und Studierenden, den Studiengängen sowie Zertifikatskursen zu verschaffen. In persönlichen Beratungsgesprächen und mit den 5-minütigen Kurzpräsentationen von jeweils fünf Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitern der Hochschule erhalten die Teilnehmer gezielt individuelle Informationen rund um das Fernstudium. Wer sich im Rahmen des Fernstudientags für einen Studiengang oder einen Zertifikatskurs anmeldet, sichert sich einen Starter-Bonus in Höhe von 10 Prozent auf die monatlichen Raten.

Premiere feiert am 21. Februar das neue Angebot der Fernhochschule: "APOLLON aktiv - Gemeinsam in Aktion" wird erstmals im Rahmen des bundesweiten Fernstudientags vorgestellt. Mit "APOLLON aktiv" gibt die APOLLON Hochschule ihren Studierenden per Online-Plattform Anregungen und Anleitungen für die Vereinbarkeit von Beruf, Fernstudium und vor allem Freizeit. Im Zentrum des Angebots steht der Präventionsgedanke und der Weg hin zu einer aus-gewogenen Work-Life-Balance trotz vorübergehender Mehrfachbelastung.

Die Teilnahme am bundesweiten Fernstudientag in der APOLLON Hochschule der Gesund-heitswirtschaft ist kostenlos und unverbindlich. Anmeldungen zum Aktionstag nimmt die APOLLON Hochschule unter www.apollon-hochschule.de/fernstudientag entgegen. Über die Website besteht auch die Möglichkeit, sich für eines der persönlichen Beratungsgespräche anzumelden. Kurzentschlossene sind am Veranstaltungstag selbstverständlich auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.

Publikumsvoting zum "Fernkurs des Jahres" und "Tutor des Jahres"

Seit drei Jahren ruft das Forum DistancE-Learning anlässlich des bundesweiten Fernstudientags dazu auf, per Online-Abstimmung über den "Fernkurs des Jahres" und den "Tutor des Jahres" abzustimmen. Auch in diesem Jahr ist die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft je einmal in beiden Kategorien nominiert. Nachdem die Fernhochschule bereits 2012 und 2013 mit Prof. Dr. Werner Heister (Studienleiter an der APOLLON Hochschule) und Prof. Dr. Viviane Scherenberg (Dekanin Prävention und Gesundheitsförderung an der APOLLON Hochschule) die "Tutoren des Jahres" stellte und die meisten Stimmen aus dem Publikumsvoting verzeichnete, hoffen die Bremer auf ihr "dreimaliges Recht" und die Fortführung der Glückssträhne in 2014.

Als "Fernkurs des Jahres" ist dieses Mal der "Bachelor Pflegemanagement (B. A.)" nominiert. Seit September 2012 bietet die Hochschule diesen berufsbegleitenden Bachelor im Fernstudium an. Der an der Berufspraxis orientierte Studiengang verbindet Gesundheits-, Pflege- und Managementwissen. Mit praxisnahen und übergreifenden Studieninhalten qualifizieren sich die Absolventen für breitgefächerte Einsatzfelder. Unter www.apollon-hochschule.de/publikumsvoting stellt die Fernhochschule den Studiengang noch einmal in einem kurzen Bewerbungsfilm vor. Als "Tutor des Jahres" ist der APOLLON Tutor und Autor Dr. Jan Kruse, Diplom-Kaufmann und selbstständiger Trainer sowie Business-Coach, nominiert.

Am bundesweiten Fernstudientag gibt das Forum DistancE-Learning ab etwa 18:00 Uhr online bekannt, wie die Wahl zum "Fernkurs des Jahres" und "Tutor des Jahres" entschieden wurde. Deutschlandweit ist die Abstimmung zu den Publikumspreisen online unter www.fernstudientag.de/publikums-voting (bis zum 21. Februar 2014) möglich.

Weitere Informationen zur Hochschule im Internet unter www.apollon-hochschule.de

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Mit ihren 58 Unternehmen an 37 Standorten in 14 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Die 2.845 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2012 einen Umsatz von rund 447 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de

Pressekontakt:


textpr+, Yvonne Bries, Tel. 0421 565 17-24, bries@mueller-text-pr.de

Original-Content von: APOLLON Hochschule, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: APOLLON Hochschule

Das könnte Sie auch interessieren: