AHGZ

AHGZ: Ranking der Top-80-Hotelrestaurants

Frankfurt am Main (ots) - AHGZ wertet die großen Gastro-Führer aus

Acht Neuzugänge haben den Sprung in die Top 80 der besten Hotelrestaurants geschafft. Und zwölf Köche sind nicht mehr in dem exklusiven Ranking vertreten, das die AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main) ermittelt hat.

Drei Gourmetköche lassen sich nicht vom Thron stürzen. Zum fünften Mal erklimmen Harald Wohlfahrt von der Schwarzwaldstube in der Traube Tonbach in Baiersbronn, Helmut Thieltges vom Restaurant Sonnora im Waldhotel Sonnora in Dreis und Joachim Wissler vom Vendôme im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach den Kocholymp. Die Plätze 4 und 5 gehören Christian Bau (Victor's Gourmet-Restaurant im Schloss Berg, Perl-Nennig) und Nils Henkel (Schlosshotel Lerbach, Bergisch Galdbach).

Auf den Plätzen sechs bis elf hat sich zum Vorjahr nichts verändert: Claus-Peter Lumpp vom Hotel Bareiss in Baiersbronn verteidigt Platz 6 im Ranking der besten Hotelrestaurants. Ihm folgen Sven Elverfeld mit dem Aqua im Ritz Carlton Wolfsburg sowie das Gourmetrestaurant Heinz Winkler von der Residenz Heinz Winkler in Aschau. Auf Platz neun behauptet sich Christian Jürgens vom Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern, gefolgt von Christian Lohse, der im Fischers Fritz im The Regent Berlin der verantwortliche Koch ist.

Zur Auswertung: Die AHGZ-Restaurantliste führt die 80 höchstbewertesten Hotelrestaurants auf. Für das Ranking 2011 wurden die Bewertungen von fünf Restaurantführern ausgewertet: Michelin, Gault Millau, Aral Schlemmer Atlas, Varta-Führer und der Feinschmecker Guide. Erfasst sind ausschließlich Restaurants in Hotels mit mindestens 20 Zimmern.

Als Höchstnote vergeben der Michelin-Führer drei Sterne, der Varta-Führer fünf Diamanten, der Aral Schlemmer Atlas fünf Kochlöffel, der Feinschmecker fünf F und Gault Millau 20 Punkte. Nach dem Punkteschlüssel der AHGZ wurden die Werte der jeweils vergebenen Auszeichnungen berechnet und daraus die Rangliste erstellt. Das komplette Ranking erscheint in der AHGZ vom 19. März 2011.

Kontakt: Dr. Hendrik Markgraf, Chefredaktion AGHZ / Telefon 0711/2133-321 / E-Mail ahgz@matthaes.de / Internet www.ahgz.de

18. März 2011

Pressekontakt:

Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag
dfv Unternehmenskommunikation
Birgit Clemens
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt/Main
Telefon: 069 / 7595 - 2051
Fax: 069 / 7595 - 2055
E-Mail: presse@dfv.de

Original-Content von: AHGZ, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AHGZ

Das könnte Sie auch interessieren: