Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von WDR mediagroup GmbH mehr verpassen.

04.03.2016 – 12:03

WDR mediagroup GmbH

Mehr Inhalte, mehr VoD-Vertrieb: RC Release Company präsentiert erweiterten Programmkatalog anlässlich der MIPTV in Cannes

Köln (ots)

Die RC Release Company, eine 100-prozentige Tochter der WDR mediagroup GmbH (WDRmg), geht gestärkt ins Jahr 2016 und präsentiert anlässlich der diesjährigen MIPTV (4. bis 7. April) erstmals ihren erweiterten Programmkatalog. So umfasst das Angebot nun neben den bekannten Inhalten von WDR, Bavaria Media, rbb media, ICESTORM Entertainment/DEFA, Morefilms, Meteor Film und Tonpool auch die beliebten TV-Klassiker von More Entertainment (z.B. Anna der Film, Die rote Zora, Die Reimanns, Jack Holborn). Zudem wurde eine Kooperation mit Autentic Distribution abgeschlossen, so dass zukünftig auch hochwertige Dokumentationen den VoD-Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz ergänzen.

Neben dem digitalen Inhaltevertrieb setzt die RC Release Company weiterhin auf die Verbreitung starker Inhalte und Marken auf DVD / Blu-ray. So bleiben die Veröffentlichungen 2016 mit rund 30 neuen Titeln stabil, darunter neben den verkaufsstarken Kinderhighlights wie "Die Maus" und "Bobo Siebenschläfer" auch der schwedische Kinofilm "Der Junge mit den Goldhosen" sowie die Dokumentationen "Drone" und "Vikings - Man and Women". Mit dem neuen Partner Alive! stellt die RC Release Company zudem den Vertrieb ihrer DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen im Erwachsenensegment neu auf, der Vertrieb der Kinderprodukte wird wie bisher von Universum Film betreut.

"Im vergangenen Jahr konnten wir uns als relevanter Inhalte-Aggregator und somit als fester Player am VoD-Markt etablieren", bilanziert Ingo Vandré, Geschäftsführer der RC Release Company. "Wir konnten unser Vertriebsnetzwerk ausbauen und arbeiten mittlerweile mit allen relevanten VoD-Anbietern zusammen. Darüber hinaus ist es uns gelungen, unser Label mit starken Kindermarken und exklusiven DVD-Produkten zu positionieren." Diesen Kurs wolle die RC Release Company auch 2016 fortsetzen. So konnte unter anderem mit Amazon Prime ein exklusiver Rechtevertrag für die ARD-Vorabendserie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" abgeschlossen werden, so dass das Format mit Start der zweiten Staffel ab 4. März bereits am Tag nach der TV-Ausstrahlung als Subscriptional-VoD (sVoD) zur Verfügung steht. Großes Potenzial sieht Vandré vor allem beim Factual Entertainment: "Im VoD-Markt sind gute Dokumentation stark nachgefragt. Dem tragen wir mit dem herausragenden und vielseitigen Katalog der Autentic Distribution Rechnung."

Bildmaterial steht als Download zur Verfügung unter: http://www.wdr-mediagroup.com/unternehmen/presse/aktuelles

Pressekontakt:

Claudia Scheibel
Leitung Unternehmenskommunikation
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Telefon +49(0)221 2035-127
claudia.scheibel@wdr-mediagroup.com
www.wdr-mediagroup.com

Original-Content von: WDR mediagroup GmbH, übermittelt durch news aktuell