Das könnte Sie auch interessieren:

Wettbewerb der Europäischen Zentralbank für Echtzeit-Zahlungen / Bluecode gewinnt EZB-Hackathon vor N26 und Worldpay

München/Wien (ots) - Bluecode, das erste europaweit gültige Mobile-Payment-System, hat vor Kurzem den Instant ...

Zwei Auszeichnungen beim Bayerischen Fernsehpreis für Sky Produktionen

Unterföhring (ots) - - Der Sonderpreis der Jury für das Sky Original "Das Boot" - Axel Brüggemann gewinnt ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Osnabrücker Zeitung

04.04.2013 – 22:00

Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Kommentar zu Umwelt/Klima/Energie/Strom

Osnabrück (ots)

Unhaltbar

Sind die in den vergangenen fünf Jahren investierten 700 Millionen Euro in die Gaskraftwerke in Lingen wirklich ein Millionengrab?

Fakt ist, dass die Gaskraftwerke zurzeit keinen Gewinn einfahren, sondern Geld kosten. Dies wird nicht nur anhand der von RWE gelieferten Zahlen deutlich. Das kann auch jeder Bürger erkennen: Die bei Betrieb über den Kühltürmen stehenden Wasserdampffahnen sind seit Wochen und Monaten nicht zu sehen. Damit erklären sie eigentlich alles. Das Kraftwerk produziert kaum noch Strom, deshalb werden auch Mitarbeiter entlassen.

Ob damit auch das Ende von Deutschlands modernstem Erdgaskraftwerk besiegelt ist, wird die Zukunft zeigen. Ohnehin würden zunächst ältere Anlagen des Energiekonzerns abgeschaltet. Zudem sollte man nicht vergessen, dass der Kraftwerksleiter in Lingen natürlich die Gunst der Stunde genutzt hat. Die Androhungen von Standortschließungen und Abbau von Arbeitsplätzen waren und sind gewichtige Strategien, um zumindest eine neue Gesprächsrunde zwischen Politik und Wirtschaft einzuläuten.

Während auf der einen Seite den erneuerbaren Energieträgern mächtig Vorschub geleistet wird, bleiben viele Arbeitsplätze im Bereich der konventionellen Energiegewinnung auf der Strecke - ein unhaltbarer und nicht zu akzeptierender Zustand.

Burkhard Müller

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Osnabrücker Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung