IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Sachsen-Anhalt wirbt auf der ITB mit neuem Messestand für "Musik.Zeit.Reisen"

Magdeburg (ots) - Neue Angebote für Urlaubs- und Ausflugsreisen in Sachsen-Anhalt stellt die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) vom 12.- 6.3.2009 auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin vor. Am neu gestalteten Sachsen-Anhalt-Stand können sich Besucher in den Standbereichen Kultur- und Städtereisen sowie Aktiv- und Naturtourismus kompakt über Angebote von rund 40 Ausstellern informieren. Eine Bühne sorgt mit Wochenendprogramm und Hörstationen für Unterhaltung. Besser als bisher wird die Standgestaltung den Bedürfnissen der Fachbesucher gerecht und bietet mehr Raum für Gespräche.

Unter dem Motto "Musik.Zeit.Reisen Sachsen-Anhalt - Das ganze Jahr ein Festival" empfiehlt sich Sachsen-Anhalt auf der ITB als Reiseziel für Musikinteressierte. Den Anlass dafür liefert Händels 250. Todestag, an den 2009 in dessen Geburtsstadt Halle (Saale) erinnert wird. Höhepunkt des Jubiläumsjahres sind die Händel-Festspiele (4.-14.6.2009) unter der Schirmherrschaft von Königin Elisabeth II. und Bundespräsident Horst Köhler. Begonnen hat die mehr als 800-jährige Musiktradition Sachsen-Anhalts mit dem Minnesang des Mittelalters. Im Barock stand die Musiklandschaft in voller Blüte und wurde von Komponisten wie Händel, Bach und Telemann international beeinflusst. Der Bogen spannt sich von Heinrich Schütz und der Kirchenmusik bis zur Moderne, die vom Dessauer Kurt Weill entscheidend geprägt wurde.

Zu den ITB-Empfehlungen gehört zudem das 800-jährigen Dom-Jubiläum in Magdeburg mit der Landesausstellung "Aufbruch in die Gotik - der Magdeburger Dom und die späte Stauferzeit" (31.8.- 6.12.2009). Am Sachsen-Anhalt-Stand gibt es außerdem Tipps für Harzurlauber, Städtetouren, Reisen entlang der Straße der Romanik oder zu den UNESCO-Welterbestätten des Landes, Rad- und Kanutouren, Weinreisen, Campingurlaub, Gartenträume-Ausflüge und Wellnessferien. Für die Reiseplanung kann man kostenfreie Broschüren mit nach Hause nehmen, darunter das Magazin "Reiseträume".

Einladung zur Pressekonferenz Sachsen-Anhalt: 
Termin: 12. März (ITB-Sachsen-Anhalt-Tag), 15 Uhr 
Ort: Halle 11.2, Sachsen-Anhalt-Stand 
Gesprächspartner: Dr. Reiner Haseloff, Minister für Wirtschaft und 
Arbeit Sachsen-Anhalt 

Pressekontakt:


Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH,
Pressestelle,Ursula Schild,Tel. 0391-567 7088,
presse@img-sachsen-anhalt.de

Original-Content von: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Das könnte Sie auch interessieren: