pressedienst-fahrrad gmbh

Puky-Spende bringt Maffay-Stiftung ins Rollen (mit Bild)

Puky-Spende bringt Maffay-Stiftung ins Rollen (mit Bild)
Peter Maffay nahm am 11. April 2011 zehn Crusader-Kinderräder von Puky-Geschäftsführer Ralf Puslat (Mitte) für seine Stiftung entgegen. Jens Baier vom Starnberger Puky-Händler Radhaus (rechts) bot der Stiftung für die Zukunft technische Unterstützung an. Foto: pd-f.de | Bresser. Die Verwendung dieses... mehr

Göttingen (ots) - Peter Maffay erhält zehn Kinderräder von Puky als Spende für das heute eröffnete Kinderferienhaus "Tabaluga Haus Jägersbrunn".

Am heutigen Montag, 11.04.2011, eröffnete der Musiker Peter Maffay das neue Kinderferienhaus seiner im Jahr 2000 gegründeten Stiftung in Jägersbrunn/Starnberg. Anlässlich der Einweihung überreichte Ralf Puslat, Geschäftsführer des Kinderfahrzeugspezialisten Puky ( www.puky.de ) zehn Crusader-Kinderräder im Wert von über 4.300 Euro als Spende. Die Peter-Maffay-Stiftung hilft Kindern, die in Not geraten sind, die den Verlust eines Elternteils verarbeiten müssen oder durch Krankheit eine sorgenvolle Zeit durchleben. Unterstützt werden auch Kinder, "die der humanitären Hilfe bedürfen (z. B. aus Tschernobyl, Afghanistan, Irak)", wie es auf der Internetseite www.petermaffaystiftung.de heißt.

Dass sich die Hilfe nicht alleine auf ein behütetes Umfeld und ausreichende medizinische und psychologische Betreuung beschränken kann, darauf macht Ralf Puslat aufmerksam: "Bewegung und Körpererleben sind wichtige Grundfesten der kindlichen Entwicklung, insbesondere für Kinder, denen das Schicksal hart mitgespielt hat". Puslat erklärt weiter: "Das Radfahren ist einerseits kindliches Spielen, kann aber auch eine therapeutische Wirkung entfalten." Laut Gunnar Fehlau, Leiter des pressedienst-fahrrad und mit Caspar Gebel Autor des soeben erschienenen "Familien-Fahrrad-Buches", fördert Radfahren das Selbstvertrauen, das Körpergefühl und soziale Kompetenzen. "Ob im Verkehr oder mit Freunden auf dem Spielplatz: Ich muss mich mit anderen Fahrern verständigen, Entscheidungen fällen, mein Verhalten anpassen und dabei im Gleichgewicht bleiben. Gerade letzteres darf man durchaus auch sinnbildlich verstehen!"

Mit den zehn Crusader-Rädern übergibt Puky dem Tabaluga-Haus laut Puslat einen "idealen Fuhrpark". Die Räder seien universell in der Größe verstellbar, mit einer geländegängigen Schaltung und griffigen Bremsen versehen. Schutzbleche, Gepäckträger und Lichtanlage machen die 24-Zoll-Räder vollends alltags- und tourentauglich. Sie sind laut Herstellerangaben passend für Kinder zwischen sechs und neun Jahren.

Pressekontakt:

pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburger Str. 7
37083 Göttingen
Germany

t: +49-(0)551/900 33 77-0
f: +49-(0)551/900 33 77-11
w: www.pd-f.de
m: gf@pd-f.de

Original-Content von: pressedienst-fahrrad gmbh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: pressedienst-fahrrad gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: