Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Fataler Trend gestoppt - Kommentar von Tobias Blasius

Essen (ots) - Die Aufstockung der Landespauschale für Übungsleiter in Nordrhein-Westfalen um 1,8 Millionen Euro ist ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. Grund für großen Jubel bietet sie leider nicht. Es wurde bloß ein fataler Trend umgekehrt.

Obwohl es nur um vergleichsweise kleine Summen geht, die andernorts locker im Repräsentationsetat oder mit nutzlosen Ministeriumsbroschüren verbraten werden, mussten sich die Sportpolitiker für diese Erhöhung ziemlich ins Zeug legen. Rot-Grün und Schwarz-Gelb hatten die Übungsleiterpauschale seit 2000 gleichermaßen zusammengestrichen.

Trainer, die sich aus Freude ehrenamtlich auf den Sportplatz stellen, haben eben keine Lobby. Für Jugend-, Sozial- und neuerdings auch Flüchtlingsarbeit sind sie aber wichtiger als viele politische Masterpläne. Gut, dass das Kürzen an der falschen Stelle nun ein Ende hat.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: