Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Tengelmann tritt aus Initiativkreis Ruhrgebiet aus

    Essen (ots) - Der Initiativkreis Ruhrgebiet verliert ein gewichtiges Mitglied: Die Unternehmensgruppe Tengelmann tritt zum Jahresende aus dem Zusammenschluss von Revier-Firmen aus, die seit 1988 mit Projekten wie dem Klavierfestival Ruhr den Strukturwandel beflügeln wollen. "Der Initiativkreis ist zu groß geworden und existiert schon viel zu lange", sagte Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub der WAZ-Gruppe (Samstagausgabe). Der Handelskonzern war seit 1991 Mitglied im Initiativkreis. Scharfe Kritik übt Haub auch an den Organisatoren der Kulturhauptstadt Ruhr 2010: "Da werden Stars eingeflogen, die anschließend wieder verschwinden. Es fehlt die Nachhaltigkeit für das Ruhrgebiet."

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: