Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: PSD Bank Rhein-Ruhr macht weniger Gewinn

    Essen (ots) - Die PSD Bank Rhein-Ruhr kann nach vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr einen Gewinn im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich verbuchen. Im Jahr zuvor waren es noch 15,2 Millionen. Das Bilanzvolumen liege bei rund drei Milliarden Euro, wie Vorstandsmitglied August-Wilhelm Albert der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ), Dienstagausgabe, sagte. Die Zahl der Kunden konnte knapp um rund 500 auf 175 500 gesteigert werden. Das genossenschaftliche Geldinstitut mit Hauptsitzen in Düsseldorf und in Dortmund hat weitere Standorte in Wuppertal und auch in Essen.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: