Lebensmittel Zeitung

Theo Müller holt Metro-Vorstand

    Frankfurt/Main (ots) - Thomas M. Hübner (50) übernimmt bei der Unternehmensgruppe Theo Müller den Vorsitz der Geschäftsführung, wie die Lebensmittel Zeitung berichtet (Deutscher Fachverlag GmbH, Frankfurt am Main). Bis Januar 2008 war Hübner CEO von Metro Cash & Carry.

    Nach dem Führungswechsel bei der Metro AG und der Neuorganisation des Vorstandes gab Metro Hübners Ausscheiden "aus gesundheitlichen Gründen" bekannt. Zugleich werden dem polyglotten Schweizer hervorragende Leistungen bescheinigt: "Unter seiner Führung hat sich Metro Cash & Carry hervorragend entwickelt und seine Stellung als Weltmarktführer im Selbstbedienungsgroßhandel ausgebaut. Damit hat er maßgeblich zum internationalen Erfolg der Metro Group beitragen", heißt es in einer Mitteilung des Konzerns.

    Der Wechsel zu Müller wird derzeit von keinem der Beteiligten bestätigt. Nach dem Rückzug von Dr. Christoph Weiß in den Beirat von Müller versprach der Inhaber die Verpflichtung eines "Top-Managers mit internationaler Handelserfahrung". Die bietet Hübner in großem Maße. Seit 2002 leitet er die C&C-Sparte der Metro mit 477 Cash-&-Carry-Märkten in 26 Ländern. Mit gut 25 Mrd. Euro steuert die Sparte knapp die Hälfte zum Konzernumsatz bei.

    Müller ist der größte private Milchverarbeiter Deutschlands. Nicht nur auf dem Heimatmarkt zählt er zu den Marktführern, sondern auch in Großbritannien und Italien. Der Konzernumsatz stieg 2007 um 9 Prozent auf 2,2 Mrd. Euro.

    5. März 2008

Pressekontakt:
Kontakt:
Christoph Murmann, Redaktion LZ
Telefon 069 7595-1431
murmann@lz-net.de

Original-Content von: Lebensmittel Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lebensmittel Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: