HISTORY

THE HISTORY CHANNEL® Germany besetzt Schlüsselpositionen

    München (ots) - Der digitale Sender THE HISTORY CHANNEL in Deutschland hat neben der Stelle des Geschäftsführers auch die Positionen Marketing sowie Presse und PR neu besetzt.

    Marianne Schmid ist als Marketing Managerin des HISTORY CHANNEL ab sofort für interne und externe Markenkommunikation verantwortlich. Die 27-Jährige Diplomkauffrau studierte zudem Kunstgeschichte und 'Museum Studies and the Arts' in Regensburg und Washington D.C.. Schmid war zuletzt als Marketing Coordinator für NBC Universal Global Networks Deutschland und seine Sendermarken tätig.

    Die Aufgaben des Press & PR Managers beim HISTORY CHANNEL verantwortet Sebastian Wilhelmi. Der 33-Jährige studierte Geschichtswissenschaft und Anglistik in Regensburg und Pisa. Wilhelmi war zuletzt seit 2002 für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Tele 5 zuständig und betreute den HISTORY CHANNEL in Deutschland parallel dazu bereits seit Herbst 2004.

    Zum Sender: THE HISTORY CHANNEL® ging am 15. November 2004 in deutscher Sprache auf Sendung. Das Programm befasst sich 24 Stunden am Tag auf spannende, informative und unterhaltsame Art mit dem Thema Geschichte. Zum Programm gehören preisgekrönte Dokumentationen, Themen bezogene Doku-Serien und Spezialsendungen zu historischen Ereignissen aller Epochen und zu bemerkenswerten Persönlichkeiten. THE HISTORY CHANNEL ist weltweit in 130 Ländern und 230 Millionen Haushalten empfangbar. Der Sender wird in 30 Sprachen ausgestrahlt und blickt auf 10 Jahre Sende-Erfahrung zurück. In Deutschland kann der digitale HISTORY CHANNEL über die Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland, Ish und Kabel Baden-Württemberg in fast allen Bundesländern abonniert werden.

Rückfragen bitte an:
The History Channel Germany GmbH & Co. KG
Sebastian Wilhelmi
Telefon: 089/ 38199 730
sebastian.wilhelmi@thehistorychannel.de

Original-Content von: HISTORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HISTORY

Das könnte Sie auch interessieren: