Das könnte Sie auch interessieren:

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HISTORY

14.05.2019 – 13:55

HISTORY

Einst Silas, jetzt Jesus: Patrick Bach leiht für neue HISTORY-Event-Serie Jesus Christus seine Stimme

Einst Silas, jetzt Jesus: Patrick Bach leiht für neue HISTORY-Event-Serie Jesus Christus seine Stimme
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Einst Silas, jetzt Jesus: Patrick Bach leiht für neue HISTORY-Event-Serie Jesus Christus seine Stimme

- Das achtteilige Doku-Drama "Jesus - Sein Leben" erzählt die Geschichte Jesu 
  aus der Perspektive acht biblischer Figuren, von Maria und Josef bis Pontius 
  Pilatus.
- In den Studios von TV+Synchron in Berlin finden derzeit die Synchronarbeiten 
  für die Event-Serie statt. Neben Patrick Bach stehen u.a. mit Jaron Löwenberg,
  Peter Flechtner und Bastian Sierich weitere hochkarätige Sprecher vorm Mikro. 
- "Jesus - Sein Leben" bringt Interviews mit Forschern sowie Geistlichen und 
  inszenierte Elemente zusammen - der Schauspieler Greg Barnett spielt Jesus. 
- Im deutschsprachigen Raum ist die Serie zu Pfingsten (am 9. und 10. Juni 
  jeweils ab 20.15 Uhr) als exklusive TV-Premiere auf HISTORY zu sehen. 

München, 14.5.2019: Vor fast 40 Jahren wurde er in der Weihnachtsserie "Silas" über Nacht ein Star: Patrick Bach. Seit seiner Zeit als Kinderdarsteller hat der heute 51-jährige Schauspieler etliche Rollen übernommen: ob Jack Holborn, Rainer in "Anna" oder Kriminaloberkommissar Uli Panitz in "Die Wache". Auch als Synchronsprecher ist Bach vielbeschäftigt, so lieh er in der deutschen Synchronisation der Herr-der-Ringe-Verfilmung von Regisseur Peter Jackson Sean Astin in der Rolle des Samweis Gamdschie seine Stimme. Nun kommt eine weltbekannte Rolle hinzu: Jesus. Für die neue Event-Serie "Jesus - Sein Leben" des TV-Senders HISTORY (deutsche Erstausstrahlung zu Pfingsten) steht Patrick Bach in Berlin derzeit vor dem Mikro. Die Aufnahmen finden bei TV+Synchron in Berlin-Adlershof statt.

Patrick Bach: "Ich fühle mich geehrt, Jesus sprechen zu können. Es ist natürlich etwas Besonderes, eine geschichtlich derart relevante Figur zu synchronisieren. Mir gefällt sehr, wie Greg Barnett die Rolle in der neuen HISTORY-Serie anlegt. Auch die aufwendig inszenierte filmische Umsetzung der Szenen mit den biblischen Figuren ist wunderbar gelungen, was meinen Job natürlich erleichtert."

Neben Patrick Bach standen weitere hochkarätige Sprecher für "Jesus - Sein Leben" im Synchronstudio, darunter Bastian Sierich (Herodes), Asad Schwarz (Satan), Peter Flechtner (Petrus), Amelie Plaas-Link (Salome), Anne Düe (u.a. Herodias und Martha), Arne Stephan (Jakobus), Dana Friedrich (Maria Magdalena), Gundi Eberhard (Maria alt), Jaron Löwenberg (Pilatus), Peter Lontzek (Kajaphas) und Uwe Büschken (u.a. Josef von Arimathäa, Pharisäer). In weiteren Rollen (Auswahl): David Turba (Erzengel Gabriel), Tino Kießling (Josef), Sven Gerhardt (Judas), Reinhard Scheunemann (Balthasar), Carlos Fanzelow (Jesus jung).

Die Dialogregie seitens TV+Synchron führte Dana Linkiewicz, die Aufnahmeleitung lag bei Simone Acksel und Bettina Reichel. Für das Dialogbuch zeichneten Juliane Naumann und Ellen Scheffler verantwortlich, für die Tontechnik Simon Prehn und Georg Bauer, für den Schnitt Lucas Kroll, Eva Ott und Sandra Ziegenbalg sowie für den Dialogmix Dietrich Körner. Das Projektmanagement und die Produktionsleitung seitens TV+Synchron liegen bei Lena Schrader, Mandy Lindner und Juliane Naumann.

Mit "Jesus - Sein Leben" (Originaltitel: "Jesus: His Life") bringt HISTORY eine neue aufwendig produzierte Event-Serie nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Das achtteilige Doku-Drama wird im deutschsprachigen Raum zu Pfingsten ausgestrahlt: Am 9. und 10. Juni zeigt HISTORY ab 20.15 Uhr jeweils vier Folgen als deutsche TV-Premiere am Stück.

Die Produktion erzählt die Geschichte Jesus Christus' aus den acht verschiedenen Blickwinkeln wichtiger biblischer Figuren, die im Leben Jesu eine zentrale Rolle einnahmen: Maria, Josef, Johannes der Täufer, Kajaphas, Judas Ischariot, Pontius Pilatus, Maria Magdalena und Simon Petrus.

Das Doku-Drama kombiniert gescriptete inszenierte Elemente, in denen der Schauspieler Greg Barnett Jesus verkörpert, mit Interviews zu Leben und Wirkung Jesu, für die zahlreiche renommierte Wissenschaftler und Geistliche vor der Kamera standen, darunter Joshua Dubois, ehemaliger Berater in Religionsfragen unter Präsident Barack Obama, der Presiding Bischop der Episkopalen Kirche Michael Bruce Curry sowie Dr. Nicola Denzey Lewis, Professorin am Department für Religionsstudien der Claremont Graduate University. Die Event-Serie, die für HISTORY von Nutopia ("Mankind - Die Geschichte der Menschheit") produziert wurde, verfolgt das Ziel, der Komplexität der Welt von Jesus Christus mit einem vollständigen Porträt gerecht zu werden.

"'Jesus - Sein Leben' bringt einige der renommiertesten Historiker, Theologen und Geistliche mit verschiedenen Perspektiven zusammen, um die Geschichte Jesu auf neue Weise zu erzählen. Unsere Zuschauer erhalten somit die Möglichkeit, das Leben Jesu wie nie zuvor nachzuvollziehen und ein denkwürdiges Porträt eines der einflussreichsten Männer der Geschichte zu erleben", so Mary Donahue, SVP, Programming and Development für HISTORY.

"Jesus - Sein Leben" wird für HISTORY von Nutopia produziert. Jane Root und Ben Goold fungieren seitens Nutopia, Eli Lehrer, Mary Donahue und Evan Lerner auf Seiten von HISTORY als Executive Producer. Ein weiterer Executive Producer ist Joel Osteen. A+E Networks verfügt über die weltweiten Distributionsrechte von "Jesus - Sein Leben".

Weitere Informationen zu HISTORY sind unter www.history.de, www.facebook.com/HISTORYdeutschland/ sowie unter www.instagram.com/history_de zu finden.

Nicolas Finke
Head of Press & PR
A+E Networks Germany

THE HISTORY CHANNEL (GERMANY) GMBH & CO. KG, Theresienstraße 47a, D-80333
München
T: +49 (0) 89 381 99 731 M: +49 (0) 151 171 485 11 E:
Nicolas.Finke@aenetworks.de
 
W: history.de I ae-tv.de    FB: historydeutschland I aetvdeutschland    IG:
history_de I ae_deutschland

Sitz: München  |  HRA  München 84779 | pers. haft. Ges.: The History Channel
(Germany) Holdings GmbH Sitz: München  |  HRB München 152421  | 
Geschäftsführer: Dr. Andreas Weinek 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HISTORY
  • Druckversion
  • PDF-Version