Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: die Rücktrittswelle in der polnischen Regierung:

    Frankfurt/Oder (ots) - Während sich in Polen erster Widerstand gegen die Rechts-Koalition regt, hüllt sich das Ausland in Schweigen. Das verwundert schon. Schließlich gab es seinerzeit noch einen Aufschrei in der Europäischen Union, als die "Freiheitspartei" von Jörg Haider erstmals in die Regierung Österreichs eingetreten war. Nun sind zwar keine Boykotte angeraten, weil diese meist dazu führen, dass die Betroffenen noch enger zusammenrücken. Aber die Regierungen der EU-Länder sollten sich schon überlegen, ob sie sich jetzt ausgerechnet mit den Ministern Lepper oder Giertych treffen müssen, oder ob sie den Kaczynski-Brüdern nicht doch zu verstehen geben, dass diese beiden Politiker nicht der Umgang sind, den man sich wünscht. +++

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: