PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

23.10.2013 – 18:35

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung - über steigende Gewalt gegenüber Zugbegleitern.

Frankfurt/Oder (ots)

Frankfurt (Oder). Wegen der steigenden Gewaltbereitschaft von Fahrgästen gegenüber Mitarbeitern der Bahn schlägt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Alarm. Das berichtet die Märkische Oderzeitung in ihrer morgigen Ausgabe (Donnerstag). Laut Deutscher Bahn kommt es jährlich bundesweit zu 800 Übergriffen auf Kundenbetreuer oder Sicherheitsmitarbeiter. EVG-Vorstand Reiner Bieck vermutet eine hohe Dunkelziffer. Erst Ende August war eine Kundenbetreuerin aus Frankfurt (Oder) im RE 1bei der Fahrkartenkontrolle unvermittelt von einem Passagier in den Unterleib getreten worden.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung