Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

06.10.2013 – 19:40

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: schreibt zur Forderung der Barmer GEK, die einheitlichen Kassenbeiträge abzuschaffen:

Frankfurt/Oder (ots)

Große Hoffnungen auf mehr Wettbewerb, der den Beitragszahlern Vorteile beschert, sollte man sich aber nicht machen. Gesundheitsfonds und Einheitssatz sind ja Produkt einer großen Koalition. Um die eigentlich unüberbrückbaren Positionen von Union und SPD - Nebeneinander von gesetzlichen und privaten Kassen oder Bürgerversicherung für alle - zu übertünchen. Und da nun wieder eine große Koalition vor der Tür steht und sich an den Grundpositionen zur Gesundheit nichts geändert hat, ist ein Reförmchen zu erwarten - und keine Reform.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung