PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

09.04.2013 – 18:05

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu Umfrage D-Mark/Euro

Frankfurt/Oder (ots)

Chancen auf eine Mehrheit haben die Euro-Gegner nicht, wohl auch keine auf Einzug in den Bundestag (sieht man von der Linken einmal ab), aber ein paar wahlentscheidende Prozente könnten sie dem konservativ-liberalen Lager, dem sie entstammen, schon abzwacken. Warum aber bleiben die Deutschen überwiegend Euro-Verfechter, obwohl sie wissen, dass die Gemeinschaftswährung seinerzeit nur mit schweren, fortwirkenden Konstruktionsmängeln ins Leben gerufen wurde? Über die Gründe kann nur gemutmaßt werden. Vielleicht aber liegt einer - es wäre nicht der unwichtigste - darin, dass der Weg zurück in einen Status quo ante nur um den Preis einer Zerrüttung zu haben wäre, der alles Bisherige in den Schatten stellte. Deutschland fände sich dann noch sehr viel mehr in jener Rolle, die alle anderen gegen sich aufbrächte. Der deutsche Weg kann nur darin bestehen, Europa fortzuentwickeln, nicht auszusteigen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung