Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung

27.11.2011 – 19:10

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung (Frankfurt (Oder)) zu den Gorleben-Protesten:

Frankfurt/Oder (ots)

Wer es nicht besser wüsste, der könnte glauben, die Bundesregierung habe soeben den massiven Ausbau der Kernenergie beschlossen. Die Atomkraftgegner, die anlässlich der Castoren-Transporte nach Gorleben jetzt wieder zum großen Ballyhoo aufgerufen haben, tun so, als habe es keine Veränderung, keine Kehrtwende in der Atompolitik gegeben. Es ist, als ob sich die Protestrituale verselbstständigt haben, abgeschottet gegen eine Realität, die schon einige Schritte weiter ist. Was passiert eigentlich, wenn in einigen Jahren Gorleben tatsächlich geschlossen wird, weil sich ein anderer Standort besser eignet? Zieht der Gorleben-Tross dann weiter?

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung
Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung