Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Käßmann-Nachfolge - Der Nachfolger

    Frankfurt/Oder (ots) - Er kann Hallen füllen, ist an der Gewerkschaftsbasis verwurzelt und hat als Aufsichtsratsvorsitzender von Diakonie und Evangelischem Entwicklungsdienst viel Leitungserfahrung - Nikolaus Schneider ist nicht der schlechteste Nachfolger für die zurückgetretene EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann. Ob sich aber der Rat einen Gefallen tat, ihn auch gleich über die EKD-Synode im November hinaus, dann bis 2015, als Vorsitzenden zu favorisieren, bleibt dahingestellt. Letztlich entscheidet über dieses Amt das Kirchenparlament. Und ob sich Lutheraner nach Wolfgang Huber - Frau Käßmann war ja nur lutherisches Zwischenspiel - wieder einen Unierten vorsetzen lassen wollen, ist nicht ausgemacht.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: