Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verband der PSD Banken e.V.

14.06.2012 – 09:00

Verband der PSD Banken e.V.

30.06.2012 - Einsendeschluss beim mit 20.000 Euro dotierten PSD Journalistenpreis

Bonn (ots)

In Anbetracht der enormen Berichterstattung über Banken und andere Finanzmarktintermediäre vergibt der Verband der PSD Banken e.V. einen mit 20.000 Euro dotierten Journalistenpreis zum ausgelobten Motto "Finanzinstitute im Fokus der Presse".

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2012.

Bewertet werden die Beiträge von einer namhaften Jury. Den Juryvorsitz hat Dr. Frank-B. Werner, u.a. Chefredakteur EURO am Sonntag, übernommen. Weitere Jurymitglieder sind: Dr. Bernd Neubacher (Ressortleiter Banken & Versicherung, Börsen-Zeitung), Ulric Papendick (Vorjahressieger, manager-magazin), Ulrich Reitz (Leiter Wirtschaftsredaktion, n-tv), Harald L. Weber (Ressortleiter, Bank intern), Manfred Westphal (Verbraucherzentrale Bundesverband).

Die Preisverleihung erfolgt am 28.09.2012 in Berlin.

Verband der PSD Banken e.V.
PSD Journalistenpreis 2012 
"Finanzinstitute im Fokus der Presse" 
Preisgeld: 20.000 Euro 
Einsendeschluss: 30. Juni 2012 

Pressekontakt:

Bewerbungsunterlagen und Informationen:
Verband der PSD Banken e.V.
PSD Journalistenpreis
Olaf Willems
Dreizehnmorgenweg 36
53175 Bonn
Tel. 0228/95904-140
journalistenpreis@psd-bank.de
www.psd-bank.de

Original-Content von: Verband der PSD Banken e.V., übermittelt durch news aktuell