MKM Mansfelder Kupfer- und Messing GmbH

Roland Harings wird CEO bei MKM

Hettstedt (ots) -

   - Führung komplettiert     
   - Kupfer-Spezialist mit über 1 Mrd. EUR Umsatz will profitabel
     wachsen     
   - Neue Produkte und Kundengruppen im Visier 

Roland Harings wird im November neuer CEO der MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH (MKM), Hettstedt. MKM gehört mit über 1.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 1,0 Mrd. EUR (2013) zu den vier größten Kupfer-Halbzeugherstellern Europas. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen mehr als 260.000 Tonnen Kupfer verarbeitet. Harings übernimmt die Führung von Interims-CEO Dr. Thomas Forster. Roland Harings ist derzeit Vice President der Novelis Inc., Atlanta (USA), und führt zugleich das europäische Automobilzuliefergeschäft von Novelis. Mit einem Umsatz von rund 10 Mrd. US-Dollar ist Novelis der weltweit führende Hersteller von Aluminium-Walzprodukten. Der 51jährige Diplom- Ingenieur (RWTH Aachen) steht für eine außerordentlich positive Umsatz- und Ertragsentwicklung im Automobilzuliefergeschäft von Novelis.

Neue Produkte, neue Kundengruppen und Investitionen

"Wir haben unter der Führung von Dr. Thomas Forster durch zahlreiche organisatorische Veränderungen wichtige Voraussetzungen geschaffen, noch kundenorientierter und innovativer zu werden. Dabei haben wir Fortschritte gemacht und werden uns im nächsten Schritt auf langfristig profitables Wachstum konzentrieren.

Wir freuen uns sehr, dass wir dafür Roland Harings als neuen Vorsitzenden unserer Geschäftsführung gewinnen konnten", so Ian Howard, Aufsichtsratsvorsitzender der MKM GmbH, die seit 2013 einer Investorengruppe um Hannam & Partners, London, gehört. Roland Harings wird das Unternehmen gemeinsam mit Gerhard Bickmann führen, der seit Mai CFO des Unternehmens ist. Bickmann bringt seine umfangreiche Erfahrung als CFO führender mittelständischer Unternehmen ein - von der Telekommunikation bis zur Industrie. Roland Harings: "Es ist eine Ehre, MKM mit seiner mehr als 100jährigen Tradition führen zu dürfen. Wir wollen das Wissen und Können, das in unserem Unternehmen heute schon vorhanden ist, noch besser nutzen, neue Produkte zu entwickeln, neue Kundengruppen zu erschließen und dafür gezielt zu investieren."

Ein Foto von Roland Harings finden Sie hier zum Download:

http://bsk.mediacenter.studioline.net/MKM

Ansprechpartner für die Medien:

Tobias M. Weitzel
Tel.: 0049 177 721 576 0
Mail: weitzel@kommunikation-bsk.de

Original-Content von: MKM Mansfelder Kupfer- und Messing GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MKM Mansfelder Kupfer- und Messing GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: