Hoffmann und Campe Verlag GmbH

Podiumsdiskussion "Sichere Energie im 21. Jahrhundert"
Di, 17.10., 18 Uhr, Berlin

    Hamburg (ots) - Wie sichern wir den Energienachschub? Lässt sich der Klimakollaps noch vermeiden? Braucht die Welt Kernkraft? Wie schaffen wir die Wende zu erneuerbaren Energien? Am 17. Oktober präsentiert Hoffmann und Campe das neue Handbuch "Sichere Energie im 21. Jahrhundert" der Öffentlichkeit. Herausgeber Jürgen Petermann, langjähriger Leiter des Wissenschaftsressorts beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel, diskutiert mit den Koautoren Dr. Klaus Töpfer, ehemaliger Direktor des UN-Umweltprogramms UNEP, und Dr. Gerd Rosenkranz, Leiter Politik und Kommunikation der Deutschen Umwelthilfe, sowie mit Volker Heck, Leiter Kommunikation der RWE. Die Moderation übernimmt Verlagsgeschäftsführer Manfred Bissinger.

    Sichere Energie im 21. Jahrhundert liefert Fakten, Einsichten und Hintergründe zur Energiedebatte und zeigt Wege auf, wie sich die Energieversorgung nachhaltig sichern lässt. Zu den 35 Autoren zählen fachkundige Journalisten sowie prominente Wissenschaftler und Politiker, darunter Dr. Peter Hennicke, Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, und Dr. Hans-Joachim Ziesing vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. Das Buch ist für eine breite Öffentlichkeit geschrieben und mit zahlreichen aufwendigen Infografiken ausgestattet. Es entstand mit Unterstützung des Energiekonzerns RWE, der mit diesem Forum einen freien Meinungsaustausch beleben möchte.

    Veranstaltungsort:     Dresdner Bank, Pariser Platz 6, 10117 Berlin

    Jürgen Petermann (Hrsg.)     Sichere Energie im 21. Jahrhundert     408 Seiten, Broschur     EUR 25,00 (D) / EUR 25,70 (A)     ISBN (10): 3-455-09554-2     Ab 10. Oktober im Buchhandel.

Weitere Informationen: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG Presse- und Öffentlichkeitsarbeit   Ute Lauer Tel. 040.44188-251, ute.lauer@hoca.de Viviana Plasil Tel. 040.44188-250, viviana.plasil@hoca.de

Original-Content von: Hoffmann und Campe Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hoffmann und Campe Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: