Alle Storys
Folgen
Keine Story von HSE mehr verpassen.

HSE

Live-Commerce Experte HSE baut Aktivitäten im Bereich Creator Economy weiter aus und investiert Millionenbetrag in die Förderung von Digital Content Creator

Live-Commerce Experte HSE baut Aktivitäten im Bereich Creator Economy weiter aus und investiert Millionenbetrag in die Förderung von Digital Content Creator

Ismaning // Social-Commerce und Live-Commerce revolutionieren die E-Commerce Branche. Mit einem Marktvolumen von über 100 Milliarden US-Dollar zählt die Creator Economy zu dem am schnellst wachsenden Geschäftsfeld im digitalen Handel. Seit Oktober 2020 sind weltweit bereits 800 Millionen US-Dollar in Start-ups im Umfeld der Creator Economy investiert worden [1]. HSE, First-Mover im Bereich der Creator Economy, setzt seit 26 Jahren auf die erfolgreiche Kooperation mit Content Creator. Das kuratierte Produktsortiment von HSE wird aktuell von mehr als 150 namhaften Lifestyle-Persönlichkeiten beworben, stets unterhaltsam, immer inspirierend. HSE baut seine führende Position in der Creator Economy weiter aus und investiert einen hohen Millionenbetrag in die Förderung von Digital Content Creator zum weiteren strategischen Wachstum.

Inkubator HSE unterstützt Entrepreneure in der Expansion

Mithilfe der finanziellen Unterstützung von HSE können Creator innovative Produkte entwickeln und hochwertigen digitalen Content produzieren, der in Echtzeit mit mehreren Millionen Fans auf Plattformen wie YouTube und TikTok geteilt wird. Die Creator Community profitiert dabei unter anderem von dem umfassenden Marketing Know-how und der Sortimentsexpertise die HSE als erfolgreiche Content Plattform bietet, sowie von der professionellen Infrastruktur und der großen Reichweite des Live-Commerce Unternehmens. „Die Investition in den weiteren Ausbau unserer Creator Economy Aktivitäten manifestiert unsere führende Position im Bereich Live-Commerce. Wir setzen seit 26 Jahren konsequent auf die Verbindung von Shopping und Entertainment. Neue Medienformate als Chance für den Handel zu begreifen, ist seit jeher Teil unserer DNA. Durch die Zusammenarbeit mit aufstrebenden Content Creator erschließen wir neue Zielgruppen und Distributionskanäle für HSE,“ so Sandra Rehm, Vorsitzende der Geschäftsführung von HSE.

Fabian Ouwehand verantwortet Live-Commerce Aktivitäten von HSE

Verantwortlich für den Ausbau des Creator Business von HSE ist Fabian Ouwehand, Senior Director Social Commerce. Der gebürtige Niederländer ist Gründer eines in Amsterdam und im chinesischen Shenzhen ansässigen Unternehmens für Creator Management, das unter anderem als Preferred Partner von TikTok seit 2016 mit den größten Influencern der Welt zusammenarbeitet. Mit seinen Erfahrungen als Gründer und im internationalen Growth Marketing hat der Vollblutunternehmer in den vergangenen Jahren bereits eine Vielzahl an Start-ups erfolgreich am Markt positioniert und sich auf das Management von Creator in China und Europa spezialisiert. „Wir bauen das Creator Business von HSE weiter aus und sprechen eine ganz neue Zielgruppe an, die digitalen Content auf Plattformen wie TikTok und YouTube produziert,“ erklärt Fabian Ouwehand. „HSE agiert am Puls der Zeit – wir unterstützen Creator bei der Gründung ihres eigenen Unternehmens und lancieren gemeinsam mit ihnen neue, attraktive Marken.“

[1] Quelle: Benchmark Report 2021

Über HSE:

HSE ist ein führender Anbieter in Europa im Bereich Live Commerce. Ob über einen der TV-Sender, den Onlineshop, die prämierte App oder über die sozialen Netzwerke – die Kund:innen entscheiden, wann und wo sie bei HSE shoppen. HSE steht für die unterhaltsamste Form des Shoppings und begeistert 1,8 Millionen aktive Kund:innen, die das kuratierte Produktsortiment aus den Bereichen Fashion, Schmuck, Beauty, Wellness, Haushalt sowie Home & Living schätzen.

Das Unternehmen erreicht über drei TV-Sender (HSE, HSE Extra und HSE Trend) rund 46 Millionen Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Russland empfangen rund 36 Millionen Haushalte das Programm von Shopping Live, einem Tochterunternehmen von HSE.

Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Nettoumsatz von 809 Millionen Euro. Über 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon über 850 in Deutschland, sorgen für ein ebenso unterhaltsames wie kundenorientiertes Kauferlebnis. Hinzu kommen mehr als 2800 externe Arbeitsplätze bei Logistik- und Call Center-Partnern. Für die herausragende Servicequalität wurde HSE mehrfach ausgezeichnet. Das Unternehmen befindet sich seit 2012 mehrheitlich im Besitz der Investmentgesellschaft Providence Equity Partners. Weitere Informationen unter corporate.hse.com und www.hse.com.

Pressekontakt

HSE
Fiona Lorenz
Director Corporate & Consumer Communications
Tel.: +49 89 96060 6310 fiona.lorenz@hse.com
corporate.hse.com
achtung! Mary GmbH
Ratinger Straße 9
40213 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 54085 311 presse-hse@achtung.de
Weitere Storys: HSE
Weitere Storys: HSE