Das könnte Sie auch interessieren:

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

13.09.2005 – 15:54

HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Steffen Karg beendet Reha

    Hamburg (ots)

Freezers Keeper Steffen Karg ist wieder fit. Der 26-Jährige hat seine Reha im Wandsbeker Physio Point erfolgreich abgeschlossen. Nach einem Innenbandriss wurde Karg vier Wochen von Mike Kiekseier und seinem Team behandelt. Der Physiotherapeut lobte die professionelle Haltung des Freezers während der täglichen zwei- bis dreistündigen Therapieeinheiten. "Steffen hat in allen Bereichen sehr diszipliniert gearbeitet. Durch diese Einstellung und seine gute körperliche Verfassung war die Regenerationsphase relativ kurz", so Kiekseier. Im Training will sich Karg jetzt wieder das Gefühl für das Spiel auf dem Eis zurückholen.

HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von HamburgFreezers
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung