Bauer Media Group, Shape

Jetzt in SHAPE: Fitnessprogramme im Vergleich - halten sie, was sie versprechen?

Jetzt in SHAPE: Fitnessprogramme im Vergleich - halten sie, was sie versprechen?
SHAPE Cover Ausgabe 062016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/53324 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, Shape"

München (ots) - Fitnessprogramme aus dem Internet sind voll im Trend! Und sie funktionieren, wie Tausende Teilnehmer mit ihren Vorher-Nachher-Fotos beweisen. Kayla Itsines ist dabei der Weltstar unter den Fitness-Trainern. Sie hat fünf Millionen Fans bei Instagram und sechs Millionen auf Facebook. Welweit trainieren über zehn Millionen Frauen nach ihrem "Bikini Body Guide", der in zwölf Wochen eine Traumfigur verspricht. Aber auch andere deutsche Promis wie Detlef D! Soost, Daniel Aminati, Ursula Karven oder YouTube-Star Sophia Thiel haben ihre eigenen Fitness-Programme entwickelt. Die neue SHAPE (6/2016, EVT 11.05) zeigt, was hinter dem Fitness-Hype steckt und welches Programm für welchen Typ geeignet ist.

Das Grundprinzip ist bei allen Programmen gleich: Die Fitness-Trainer stellen Workout-Pläne zusammen und erklären diese in Trainingsvideos oder Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Zusätzlich gibt es Ernährungstipps, viele Rezepte zum Nachkochen und jede Menge Motivation. Diese kommt zum einen von den Coaches selbst und zum anderen durch die Community. In allen Programmen können sich die Teilnehmer in Foren gegenseitig unterstützen und Tipps geben. Halten sich die Teilnehmer an das Programm, gibt es ein Versprechen: ein schlanker und durchtrainierter Körper nach acht bis zwölf Wochen. Für viele Teilnehmer ist das Geld, das sie gezahlt haben, ein Ansporn.

Erstaunlicherweise ist der Weg für alle gleich. Es gibt keine maßgeschneiderten Pläne, sondern jeder bekommt die gleichen Sport- und Ernährungtipps. Welches Programm passt zu mir? SHAPE weiß, dass es vor allem darauf ankommt, welcher Abnehmtyp man ist. Wenn man weniger auf Sport und mehr auf Ernährung setzen möchten, könnte "BodyChange" von Detlef D! Soost das richtige sein. Dort wird nur zweimal 20 Minuten pro Woche trainiert. Sportbegeisterte wählen Kaylas "Bikini Body Guide", da wird fast täglich trainiert. Für alle Gym-Fans ist "Sophia Thiel BodySystem" mit vielen Studio-Workouts interessant. Und für diejenigen, die entspannt abnehmen wollen, ist "Mach dich leicht" mit Yoga und Meditations-Sessions von Ursula Karven das optimale Konzept. SHAPE stellt alle Besonderheiten der einzelnen Angebote im Detail vor.

Hinweis für Redaktionen:

Der vollständige Artikel erscheint in der neuen SHAPE (ab 11.5. im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle "SHAPE" zur Veröffentlichung frei.

Über Shape

SHAPE ist das einzigartige Fitness- und Lifestylemagazin für körperbewusste, aktive und anspruchsvolle Frauen mit dem Ziel, seine Leserinnen mit Freude und Kompetenz in Bestform zu bringen. Als Personal Trainer für Körper, Geist und Seele motiviert SHAPE, transportiert Lebenslust und ergänzt Fitness & Food um die Lifestylethemen Beauty & Fashion sowie Reise & Psychologie. Das inspirierende Konzept deckt alle Facetten im Leben einer aktiven Frau ab. SHAPE ist ein Lebensgefühl und das Must-Have für alle Frauen, die stylish, sexy und fit sein wollen. Das Magazin erscheint international mit 15 Ausgaben in über 30 Ländern und ist somit das größte Fitnessmagazin für Frauen weltweit.

Über Bauer Premium

Unter der Dachmarke Bauer Premium bündelt die Bauer Media Group ihre sechs Premiummarken COSMOPOLITAN, Happinez, JOY, Maxi, MYWAY und SHAPE. Inhaltlich unterscheiden sie sich deutlich voneinander und sprechen sehr unterschiedliche Frauen-Zielgruppen an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. Bauer Premium kennt Premiummärkte, -marken und -zielgruppen wie kein anderes Medienhaus: Mit diesem Portfolio baut der Verlag die Relevanz bei anspruchsvollen Premium-Frauen-Zielgruppen aus. Bauer Premium ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Anna Hezel
Unternehmenskommunikation
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Shape, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Shape

Das könnte Sie auch interessieren: