Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, tv Hören und Sehen

09.09.2003 – 09:01

Bauer Media Group, tv Hören und Sehen

tv Hören und Sehen mit neuer Serie "Was sich in Deutschland ändern muss"
Im ersten Teil schreibt Sabine Christiansen über Kinderrechte

    Hamburg (ots)

tv Hören und Sehen, die Premium-Programmzeitschrift aus der Bauer Verlagsgruppe (verkaufte Auflage laut IVW 2/ 2003: 1.386.311 Exemplare), startet in Heft 38 (EVT: 12. September) eine neue Serie. Unter dem Titel "Was sich in Deutschland ändern muss" analysieren Experten einzelne Bereiche des öffentlichen Lebens.          Zum Auftakt schreibt Sabine Christiansen, die sich als UNICEF-Botschafterin für Kinder auf der ganzen Welt engagiert, exklusiv über die Situation der Kinder in Deutschland. Unter dem Titel "Warum lachen unsere Kinder immer seltener" deckt die Moderatorin die Ursachen der aktuell schlimmsten Probleme von Kindern auf und sagt, was jetzt geschehen muss. In der zweiten Folgen nimmt Helmut Schmidt den Bürokratismus in Deutschland unter die Lupe. In weiteren Folgen melden sich Richard von Weizsäcker und Guido Knopp in tv Hören und Sehen zu Wort.          "Als Premium-Programmzeitschrift informieren wir unsere Leser regelmäßig mit Hintergrundberichten prominenter Autoren über anspruchsvolle Themen", sagt Chefredakteur Uwe Bokelmann. "Wir freuen uns, für die Serie ‚Was sich in Deutschland ändern muss' derart hochkarätige Kapazitäten als Autoren gewonnen zu haben".          Redaktionelle Rückfragen bitte an Mike Powelz, Redaktion tv Hören und Sehen, Tel. 3019-4045.        Diese Meldung ist unter Quellenangabe zur Veröffentichung frei.     

ots Originaltext: tv Hören und Sehen
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Wiebke Gloe-Carstensen
Kommunikation und Presse
Tel.: 040/ 3019-1027

Original-Content von: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen, übermittelt durch news aktuell