PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bauer Media Group, tv Hören und Sehen mehr verpassen.

25.09.2002 – 09:39

Bauer Media Group, tv Hören und Sehen

Exklusive Umfrage von tv Hören und Sehen: Helmut Schmidt genießt bei den Deutschen mehr Vertrauen als Günther Jauch

    Hamburg (ots)

Noch nie war das Misstrauen gegenüber Politikern
und Wirtschaftsbossen in der Bevölkerung so groß wie heute. Großes
Vertrauen genießt dagegen Altkanzler Helmut Schmidt: Mehr als ein
Drittel der Bundesbürger (36 Prozent) halten ihn für
vertrauenswürdig. Auf Platz zwei in Sachen Glaubwürdigkeit landet
RTL-Moderator Günther Jauch (26 Prozent), gefolgt von Bundestrainer
Rudi Völler (25 Prozent) und Liedermacher Reinhard Mey (23 Prozent).
    
    "Schmidt gilt als weiser Staatsmann, der keine Lügen und keinen
falschen Ehrgeiz mehr nötig hat", erklärt der Diplom-Psychologe Axel
Wolff. "Bei Günther Jauch spielt Sympathie eine große Rolle, denn wir
glauben viel eher Menschen, die wir mögen. Ähnliches gilt auch für
Reinhard Mey: Er unterhält uns gut und polarisiert dabei nicht zu
stark. Und Rudi Völler hat uns durch die WM-Erfolge so stolz gemacht,
dass ihm jetzt viele vertrauen." Das erklärt auch, warum die
Befragten Joschka Fischer für den glaubwürdigsten aktiven Politiker
halten (19 Prozent): "Kein anderer Politiker hat sich innerlich und
äußerlich so verändert wie er", sagt Wolff, "und ist sich dabei
gleichzeitig immer treu geblieben. So eine Entwicklung bewundern
wir." Schlusslicht in Sachen Glaubwürdigkeit ist Florian Gerster. Nur
ein Prozent der Befragten ist der Meinung, dass der Chef der
Bundesanstalt für Arbeit in der Lage ist, das Quantum von mehr als
vier Millionen Arbeitslosen zu verringern.
    
    Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des
Hamburger GEWIS-Instituts im Auftrag von tv Hören und Sehen, an der
1034 Frauen und Männer zwischen 16 und 65 Jahren teilnahmen und die
Glaubwürdigkeit von 38 prominenten Persönlichkeiten beurteilten.
    
    Die gesamte Umfrage und ein Interview mit Axel Wolff erscheint in
Heft 40 (Erstverkaufstag: 27. September 2002). Zitate der Ergebnisse
der Umfrage sind nur bei Nennung der Quelle tv Hören und Sehen zur
Veröffentlichung frei.
    
    
ots Originaltext: tv Hören und Sehen
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
    
Redaktionelle Rückfragen bitte an
Angela Petersen, Redaktion tv Hören und Sehen, unter
Tel. 040/3019-4092.

Original-Content von: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen
Weitere Storys: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen