Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

"Guides sind geil": Tutorial-Ausgabe von treibstoff - dem Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Von Social-Media-Planung bis zum Fotografen-Briefing: In der neuen Ausgabe von treibstoff ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WeberHaus

13.05.2019 – 15:10

WeberHaus

Objektbau in Holzfertigbauweise

Objektbau in Holzfertigbauweise
  • Bild-Infos
  • Download

Mehrgeschossiger Holzbau nimmt zu

Mit WeberHaus kosten- und energieeffizient bauen und wohnen

Rheinau-Linx, 8. Mai 2019. In Zeiten immer knapper werdender Baugrundstücke ist es zunehmend wichtig, Lösungen zu finden, die das Platzangebot optimal nutzen. Seit 1960 baut WeberHaus Ein- und Zweifamilienhäuser in ökologischer Holzfertigbauweise. Im Bereich Objektbau profitiert das Unternehmen von dieser langjährigen Erfahrung und baut seit vielen Jahren Mehrfamilienhäuser aus dem natürlichen Rohstoff Holz.

WeberHaus baut Hotel aus Holz

Aktuell entsteht im badischen Bühl ein Aparthotel mit vier Etagen und 33 Apartments. Die Investorenfamilie entschied sich hierbei ganz bewusst für WeberHaus als Baupartner: "Die vorgefertigte Holzbauweise von WeberHaus hat uns bei der Planung durch ein außergewöhnlich großartiges Wohngefühl überzeugt", erläutert Alexander Baumann, Sprecher der Investorenfamilie. "Eine hochwertige Bauweise, die ebenso ökologisch wie langlebig ist, war uns wichtig, um so in Kombination mit modernsten Technologien auch einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten." Die Bauweise mit vorgefertigten Gebäude-Elementen lieferte aber noch ein anderes wichtiges Argument. "WeberHaus bietet als Generalunternehmen nicht nur eine hohe Planungssicherheit, sondern auch eine verlässliche Kostensicherheit", so Baumann weiter. Ein architektonisch zeitloses, bodenständiges und funktionales Design war die optische Zielsetzung für das innovative Bauprojekt. Der Bau des Gebäudes ist im Sommer dieses Jahres geplant. Ende 2019 sollen bereits die ersten Gäste im Adoro Aparthotel einchecken können.

Modern wohnen in der Stadt

Ein bereits fertiggestelltes Projekt ist beispielsweise das Mehrfamilienhaus eines schweizer Privatinvestors. Es bietet auf vier Geschossen 748 Quadratmeter Wohnfläche plus Keller. Insgesamt gibt es sieben Wohnungen - jeweils zwei auf den ersten drei Geschossen und eine Penthouse-Wohnung im Dachgeschoss. Hier leben die Eigentümer und genießen die Aussicht über die Dächer und Grünanlagen der Stadt. Der offene Wohn-, Ess- und Kochbereich bildet das Kernstück dieser Wohnung. Zudem gibt es noch ein Schlafzimmer, ein Büro, zwei Bäder und einen Hauswirtschaftsraum. Im Untergeschoss ist eine großzügige Tiefgarage angelegt worden. Hier befinden sich darüber hinaus auch die Kellerräume der Hausbewohner sowie die Haustechnik. Per Fahrstuhl sind alle Geschosse bequem zu erreichen. Die Terrassen im Erdgeschoss und die beiden Balkone darüber bieten viel Platz zum Entspannen an sonnigen Tagen - gleiches gilt auch für die Dachterrasse.

Die Vorteile beim Objektbau mit Holz

Mehrfamilienhäuser und Gewerbebauten in Holzfertigbauweise bieten gegenüber konventionellen Häusern viele Vorzüge: Materialien wie Beton, Zement und Stahl, die für die herkömmlichen Bauweisen verwendet werden, verursachen in Herstellung und Verarbeitung enorme Mengen des Treibhausgases CO2. Der natürlich nachwachsende Rohstoff Holz hingegen speichert den Kohlenstoff aus dem CO2, auch wenn das Holz als Baustoff genutzt wird. Deshalb wirken Häuser in Holzfertigbauweise wie ein zweiter Wald. Der Wohlfühlfaktor in Holzhäusern ist ebenfalls enorm. So belegen viele Studien, zum Beispiel des Österreichischen Human Research Institute, die positive Wirkung von Holzbauten sowohl in körperlicher als auch in geistiger, seelischer und sozialer Hinsicht. "Aber auch eine hohe Planungs- und Investitionssicherheit spielen bei der Entscheidung für einen Objektbau in Holzfertigbauweise eine große Rolle", weiß Gerd Manßhardt, Geschäftsführer bei WeberHaus. Dank der modernen Vorfertigung bleiben Zeit- und Kostenaufwand immer überschaubar. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Objekt wegen der kurzen Bauzeit schnell in Betrieb genommen werden kann - wirtschaftlich ein großer Pluspunkt.

Herzliche Grüße aus Rheinau-Linx

Lisa Hörth 
Presse- und Social-Media-Managerin

WeberHaus GmbH & Co. KG 
Am Erlenpark 1 
77866 Rheinau-Linx
Tel.: 07853/83-407
Fax: 07853/83-7206
E-Mail: presse@weberhaus.de

Besuchen Sie uns auch im Internet unter: 
www.weberhaus.de 
www.world-of-living.de

Kommanditgesellschaft mit Sitz in 
77866 Rheinau-Linx, Register- 
gericht Freiburg i.Br., HRA 370419

Persönlich haftende Gesellschafterin: 
WeberHaus GmbH Verwaltungsge- 
sellschaft mit Sitz in 77866 Rheinau- 
Linx, Registergericht Freiburg i.Br., HRB 370374

Geschäftsführer: 
Hans Weber, Christa Weber, 
Heidi Weber-Mühleck, 
Peter Liehner, Gerd Manßhardt, 
Andreas Bayer, Stephan Jager 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 02_Objektbau_WeberHaus.docx 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WeberHaus
  • Druckversion
  • PDF-Version