alltours flugreisen gmbh

Neu: alltours nimmt Stadthotels in Andalusien ins Sommerprogramm

Duisburg (ots) - alltours, Deutschlands größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter, hat sein touristisches Sommerprogramm auf dem spanischen Festland ausgebaut. Als neue Urlaubsdestinationen sind Sevilla und Cadiz hinzugekommen, wo alltours erstmals Stadthotels anbietet. Die Anreise erfolgt mit Air Berlin über die Zielflughäfen Sevilla (ebenfalls neu) und Jerez de la Frontera.

"Von der Region um Sevilla und Cadiz geht historisch und kulturell eine große Anziehungskraft auf Urlauber aus. Wir schließen mit den neuen Hotels dort eine Lücke in unserem großen Spanienangebot", sagte Ronny De Clercq, Direktor Touristik bei alltours. Die positiven Erfahrungen mit den Stadthotels, die alltours im Winter erstmals auf Mallorca ins Programm genommen hat, bestärken De Clercq.

Zunächst startet alltours mit drei Stadthotels, davon zwei in Cadiz und eines in Sevilla. Inmitten in der historischen Altstadt gelegen, bietet das VIME Corregidor (3,5*) den idealen Ausgangspunkt für die Erkundung der größten Sehenswürdigkeiten Sevillas, wie zum Beispiel der berühmten Kathedrale. Eine Woche in diesem Hotel im Doppelzimmer und mit Frühstück gibt es inklusive Flug und Mietwagen bereits ab 666 Euro pro Person.

In Cadiz liegt das Hotel Tryp La Caleta (4*) direkt am langen Sandstrand, unweit der Altstadt, während das Hotel Senator Cadiz (4*) direkt im historischen Stadtkern zu finden ist. Eine Woche in diesem Hotel kostet im Doppelzimmer inklusive Mietwagen, Flug und Frühstück ab 715 Euro.

Redaktionskontakt:

alltours flugreisen gmbh
Stefan Suska
Leiter Unternehmenskommunikation/ÖA
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-200
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970
E-Mail: stefan.suska@alltours.de

Original-Content von: alltours flugreisen gmbh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: alltours flugreisen gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: