Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.

25.02.2016 – 14:08

Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.

Rollladen- und Sonnenschutztag 2016
Der Sommer kann kommen

Rollladen- und Sonnenschutztag 2016 / Der Sommer kann kommen
  • Bild-Infos
  • Download

Bonn (ots)

In der Nacht vom 26. auf den 27. März werden die Uhren für die Sommerzeit wieder eine Stunde vorgestellt. Höchste Zeit, den passenden Sonnenschutz für Terrasse und Balkon zu planen.

Mit dem 26. März, dem Rollladen- und Sonnenschutztag 2016, weisen die Rollladen- und Sonnenschutz-Experten auf ihre Leistungen in puncto Einbruchschutz, Energieeinsparung und Komfortgewinn hin. Schon jetzt, in den Wochen vor dem Stichtag, beraten die Fachhandwerker für den perfekten Start in den Frühling und stellen in ihren Ausstellungen moderne Sonnenschutzlösungen vor. Rechtzeitig vorausgeplant, kann der Sommer kommen.

Komfort, Sicherheit, Energiesparen

Rollläden und Sonnenschutzprodukte schützen die Wohnräume im Sommer vor Überhitzung und halten sie im Winter wohlig warm. Mit Motor, Fernsteuerung, Sensoren oder Zeitschaltuhr punktgenau gesteuert, tragen sie zum komfortablen Wohnen bei.

In einbruchhemmender Ausführung, mit massivem Rollpanzer, Hochschiebesicherung und verstärkten Führungsschienen, erschweren sie im geschlossenen Zustand Einbruchversuche massiv. Gut zu wissen, dass das Zuhause gut gesichert ist, auch wenn man selbst unterwegs ist.

Die Experten des Rollladen- und Sonnenschutzhandwerks beantworten alle Fragen zu Nachrüstung, Energieeinsparung, Wohnkomfort und Sicherheit. Daneben gibt die Homepage www.rollladen-sonnenschutz.de nützliche Tipps und Hilfestellungen rund um die persönliche Planung, Installation und Instand-haltung von Rollläden, Markisen und Jalousien.

Pressekontakt:

KOOB Agentur für Public Relations GmbH (GPRA) - Carolina Dörrich -
0208 4696-309 - carolina.doerrich@koob-pr.com

Original-Content von: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung