Preview Event & Communication

CeBIT - PreView 2006 ausgebucht
Die kompakte Presse-Vorschau bietet Neuheiten, Trends & Strategien rund um die CeBIT

    Hamburg (ots) - Die "CeBIT-PreView 2006", die kompakte Presse-Vorschau auf die Neuheiten der CeBIT (9.-15. März), ist auf ihren Tourstopps in den Medienstädten München (24.+25.1.) und Hamburg (30.+31.1.) ausgebucht. Das Interesse an der CeBIT ist auch im 20. Jahr ihres Bestehens ungebrochen. Die PreView-Veranstalter konnten die Zahl der beteiligten Unternehmen noch einmal steigern. Weit mehr als 20 der größten und innovationsfreudigsten CeBIT-Aussteller werden einem exklusiven Kreis von Journalisten auf der "CeBIT-PreView" vorab zeigen, welche Neuheiten, Trends und Strategien die weltgrößte Messe im kommenden Jahr bestimmen werden.

    "Das Interesse an der CeBIT, der weltgrößten Messe, ist auch im 20. Jahr ihres Bestehens unvermindert groß", erklärt Peter Becker vom Hamburger PreView-Veranstalter Preview Event & Communication. "Das Angebot der vom hightech presseclub präsentierten "CeBIT-PreView" wird größer und vielfältiger ausfallen, als je zuvor." Mit dabei sein werden auf der "CeBIT-PreView 2006" Weltunternehmen wie Intel, Sharp, Panasonic, NEC, Fujitsu Siemens oder Toshiba.

    Auch das auf der PreView vertretene Spektrum der extrem dynamischen Telekommunikationsbranche wird groß und vielfältig sein, es reicht von Vodafone und T-Mobile bis hin zu "Newcomern" wie sipgate oder Web.de. Als führende Anbieter softwarebasierter Lösungen werden u.a. CoreMedia, eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas, Datev oder Internet Security Systems eine Vorschau auf CeBIT-Neuheiten geben.

    Erstmals auf einer "CeBIT-PreView" vertreten sein werden so interessante Unternehmen wie die Metro Group - erstes Handelsunternehmen als Aussteller auf der CeBIT - der koreanischen Technologiekonzern LG Electronics oder das japanische Unternehmen Sony.

    Journalisten wissen: Nirgendwo sonst kann man sich seine Messe-Vorbereitungen so perfekt und effizient erschließen und mit Vertretern des Top-Managements führender ITK-Unternehmen ins Gespräch kommen, wie auf der "CeBIT-PreView". Und ganz nebenbei entwickelte sich die "CeBIT-PreView" in den vergangenen sieben Jahren noch zum größten Netzwerktreffen der IT-Fachjournalisten. Die Teilnahme an dieser exklusiven Veranstaltung ist nur nach vorheriger Akkreditierungen unter der Web-Adresse www.preview-event.com möglich. Akkreditierte Journalisten erhalten dann die Broschüre zur "CeBIT-PreView 2006" mit Ablaufplänen, Anfahrtsskizzen und verbilligten Übernachtungsmöglichkeiten und werden bis zur PreView laufend mit aktuellen Informationen versorgt.

Pressekontakt: Preview Event & Communication Eckerkamp 139 B 22391 Hamburg T. 0170 - 56 47 99-1/-2 eM: mail@preview-event.de

Original-Content von: Preview Event & Communication, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Preview Event & Communication

Das könnte Sie auch interessieren: