Syfy

Sci Fi bringt Zuschauer ins Fernsehen
Science-Fiction-Sender startet Casting-Aktion "Sci Fi sucht den Super-Trekkie" zum 40-jährigen "Star Trek"-Jubiläum

    München (ots) - Um 40 Jahre "Star Trek" gebührend zu feiern, ruft Sci Fi zu einer Casting-Aktion unter dem Motto "Sci Fi sucht den Super-Trekkie" auf. Alle "Star Trek"-Fans sind aufgefordert, sich in Kostüm zu präsentieren und vor der Kamera zu erklären, warum sie der "Super-Trekkie" sind. Der Gewinner darf im September sein Moderationstalent auf Sci Fi unter Beweis stellen. Darüber hinaus belohnt Paramount Home Entertainment alle Teilnehmer mit der hochwertigen "The Next Generation"-Moviebox.

    Die Casting-Aktionen finden in Berlin, Dresden und Bochum statt. Die zehn besten "Super-Trekkies" werden in einem Spot auf Sci Fi präsentiert, so dass die Zuschauer in einer Voting-Aktion entscheiden können, wer ihr Favorit ist. Der Gewinner darf im September sein Moderationstalent unter Beweis stellen. Er bekommt die einmalige Chance, ein "Star Trek-Weekend" zu präsenteren. Und damit nicht genug: Zur Erholung schickt Sci Fi ihn auf eine interaktive Reise durch den Weltraum bei "Star Trek - The Experience" im Hilton Hotel Las Vegas.

    Sonntag, 16. Juli UCI Kinowelt Berlin/Friedrichshain     Beginn: 16.00 Uhr

    Sonntag, 23. Juli UCI Kinowelt Dresden/Elbe Park        
    Beginn: 16.00 Uhr

    Sonntag, 30. Juli UCI Kinowelt Bochum/Ruhr Park
    Beginn: 16.00 Uhr

    Ab 18.00 Uhr gibt es jeweils eine "Star Trek"-Sondervorstellung mit zwei Serienepisoden. Weitere Infos auch unter www.scifi.de

    Seit November 2004 sind vier "Star Trek"-Serien und sechs Kinofilme auf Deutschlands einzigem Science-Fiction-Sender zu Hause. Am 8. September 1966 ging die heute erfolgreichste Science-Fiction-Serie erstmals auf Sendung - Grund genug für Sci Fi, den September zum Themenmonat zu erklären. Den Zuschauer erwarten spannende Themenwochenenden, die Eigenproduktion "Star Trek: Science vs Fiction" mit Prof. Harald Lesch sowie Dokumentationen und Interviews.

    Sci Fi ist ein Unternehmen der NBC UNIVERSAL Global Networks Deutschland GmbH und über die Abo-TV-Plattform Premiere sowie über die digitalen Programmangebote der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (Kabel Digital Home), Kabel BW (Kabel Digital Home), Primacom (PrimaTV, Kabelkiosk), Ish (tividiFamily) und Iesy (tividiFamily) zu empfangen.

Pressekontakt:
Katja Kohler
Pressesprecherin Sci Fi
Tel: 089-38199-465
Email: katja.kohler@nbcuni.com

Original-Content von: Syfy, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Syfy

Das könnte Sie auch interessieren: