Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

06.03.2018 – 14:21

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Radioeins zum 8. März: Live-Talk über Machtmissbrauch und #MeToo-Debatte, dazu einen Tag nur Musik von und mit Frauen

Berlin (ots)

Extra zum Frauentag: Am kommenden Donnerstag, dem 8. März, spielt Radioeins vom rbb von 5.00 bis 23.00 ausschließlich Musik von und mit Frauen. "Bei allen anderen Radiostationen Deutschlands gibt es eine Regel, was die Musikrotation angeht: Nicht mehr als zwei Frauengesänge hintereinander, sonst schaltet der Hörer um", sagt Musikchefin Anja Caspary. "Bei Radioeins gilt diese Regel nicht - und schon gar nicht am Internationalen Frauentag." Vom "Schönen Morgen" mit Marco Seiffert und Tom Böttcher bis zu "Happy Sad" mit Christine Heise: Den ganzen Tag über gibt es bei Radioeins "female fronted" Songs sowie Interviews zum Thema Frauen, Männer und Sexismus.

Der Kopftuchprotest im Iran wird eine Rolle spielen, die #MeToo-Debatte, der niedrige Frauenanteil bei Musikfestivals oder auch die Tatsache, dass die meisten Frauen unter ihrer Qualifikation arbeiten - das sogenannte "Paula-Prinzip".

Live-Talk ab 19.00 Uhr: Machtmissbrauch und Sexismus - Wir müssen reden!

Ab 19.00 Uhr sendet Radioeins einen zweistündigen Live-Talk zum Thema "Machtmissbrauch, Sexismus und #MeToo": In der Radioeins-Lounge in Potsdam begrüßt Moderatorin Katja Weber Freitag-Chefredakteurin Simone Schmollack, Autorin Margarete Stokowski, Schauspielerin Petra Zieser und den Soziologen Harald Welzer. Den Talk kann man live miterleben, im Livestream online auf der Webseite radioeins. de bzw. bei Facebook sehen.

Per Mail anmelden zum Live-Talk!

Sie wollen in Potsdam dabei sein? Dann bitte per Mail bewerben: office@radioeins.de. Alle, die teilnehmen können, erhalten zeitnah eine Bestätigung per Mail.

Veranstaltungsort:

Radioeins, Marlene-Dietrich-Allee 20, 14482 Potsdam-Babelsberg.

Pressekontakt:

rbb-Presseteam, Claudia Korte, Tel. (030)97993 -12106

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)