Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Michael Kessler dreht vier neue Expeditionen für den rbb - derzeit ist er "Mit Schwein am Rhein"

Berlin (ots) - Für Michael Kessler führen beim Rundfunk Berlin-Brandenburg selbst simple Aufgaben zielsicher ins nächste Fettnäpfchen. Deshalb wollen ihn seine Kollegen loswerden und schicken ihn in diesem Jahr gleich viermal auf Expedition!

Für seine Sendung "Kesslers Expedition" ist er seit 9. April unterwegs "Mit Schwein am Rhein", wird sich im Sommer mit einem tiefergelegten Kettcar abstrampeln und im Herbst in Brandenburg die 66 Seen rund um Berlin durchschwimmen. Im Januar rodelte Kessler bereits im dicksten Schnee mit einem Schlitten durch die Hochalpen. Dieses Reiseabenteuer wird nach den drei anderen Expeditionen temperaturgerecht im Januar 2017 ausgestrahlt.

Die Dreharbeiten zu Kesslers 14. Expedition "Mit Schwein am Rhein" führen den Schauspieler und Comedian 300 Kilometer entlang des größten Stroms Deutschlands von Konstanz bis nach Straßburg. Kessler hat Schwein gehabt. Gemeinsam mit Schwein "Eberhard" macht er sich im Grenzgebiet zwischen Deutschland, Schweiz und Frankreich auf die Suche nach dem Glück.

Nach dem Start am Bodensee in Konstanz, geht es über Ermatingen, Stein am Rhein entlang des Hochrheins nach Schaffhausen. Am zweiten Tag erreichen Kessler, sein getreuer Kameramann Sören und "Eberhard" den berühmten Rheinfall, wo der Fluss 20 Meter in die Tiefe stürzt. Weitere Highlights sind Kaiserstuhl im Kanton Aargau, Bad Zurzach, Waldshut, die Trompeterstadt Bad Säckingen und das beschauliche Rheinfelden. Von dort aus schippern Mann und Schwein mit dem Schiff direkt in die Altstadt von Basel. Entlang des Oberrheins geht es weiter durch das südliche Elsass bis ins Markgräflerland nach Müllheim. Über Breisach und nach einem Besuch im größten Freizeitpark Deutschlands in Rust erreicht Kessler die französische Gemeinde Erstein. Nach 12 Drehtagen und 300 km ist das Ziel in Sicht: Die europäische und elsässische Hauptstadt Straßburg.

Kessler und "Eberhard" sind nicht nur auf der Suche nach dem Glück, sondern - wie immer - auch auf der Suche nach vielen spontanen Begegnungen und Gesprächen. Unterstützt werden sie auf ihrer Reise von einem kleinen Elektromobil mit tierischem Anhänger.

Kesslers Expedition "Mit Schwein am Rhein" wird in zwei 90-minütigen Folgen am 22. und 29. Juli 2016, um jeweils 20.15 Uhr im rbb Fernsehen zu sehen sein.

Pressekollegen, die an einem Setbesuch interessiert sind, schreiben bitte eine Mail an rbb-presseteam@rbb-online.de.

Pressekontakt:

Claudia Korte
Tel 030 / 97 99 3 - 12 106
claudia.korte@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: