Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Renault Deutschland AG mehr verpassen.

10.05.2006 – 06:30

Renault Deutschland AG

Helden der Straße gesucht: Start des bundesweiten Wettbewerbs "Menschen engagieren sich"

Ein Audio

  • Renault.mp3
    MP3 - 529 kB - 00:45
    Download

    Brühl (ots)

    - Querverweis: Das Tonmaterial wird über ors versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

    Vorschlag zur Anmoderation (live im Studio) Die wirklichen Stars bleiben oft unentdeckt: Menschen, die sich für die Belange anderer  und für die Gemeinschaft stark machen. Kennen Sie einen solchen Star? Oder setzen Sie sich selbst aktiv für die Sicherheit im Verkehr ein? Dann sind Sie richtig bei "safety stars - Menschen engagieren sich". Das ist ein bundesweiter Wettbewerb für mehr Sicherheit auf deutschen Straßen, der heute [10. Mai 2006] startet und am 16. Juli endet. Renault, der Stern und der deutsche Fahrlehrerverband suchen auch dieses Jahr wieder die Helden der Straße. Martin Zimmermann von Renault erklärt uns die Teilnahmenbedingungen. Wie viel Engagement muss ich denn mitbringen, um mich zu bewerben?

    O-Ton Zimmermann: Es muss ein über das normale Maß hinausgehendes Engagement sein, ein Ansatz verfolgt werden, der originell und sehr kreativ ist. Ansonsten: Jeder kann mitmachen, es gibt keine Altersbeschränkung - keine Berufsbeschränkung.

    Moderator: Insgesamt gibt es ja sechs Kategorien, zum Beispiel Lebensretter oder Kindergärten und Schulen. Jedem Sieger pro Kategorie winken 2.500 Euro. Was passiert denn mit dem Geld?

    O-Ton Zimmermann: Dieses Geld soll dafür eingesetzt werden, dass Projekte, die wir ausgezeichnet haben, weitergeführt werden - intensiviert. Das Ganze soll aber zweckgebunden sein. Dass heißt, das Geld, das wir ausloben und vergeben als Preis, soll dann auch in Verkehrssicherheitsprojekte reinfließen.

    Moderator: Wie kann ich mich denn überhaupt bewerben?

    O-Ton Zimmermann: Sie können sich online bewerben unter www.safetystars.de. Im Bereich "Menschen engagieren sich" gibt es ein Bewerbungsformular, das sie online ausfüllen und per E-Mail an das Aktionsbüro schicken können. Sie können sich das Ganze aber auch ausdrucken, entsprechend ausfüllen, per Fax versenden, per Brief versenden - es sind also alle Möglichkeiten offen.

    Vorschlag zur Abmoderation (live im Studio) Also, machen Sie mit und werden Sie ein "safety star" - noch bis 16. Juli können Sie am Wettbewerb "Menschen engagieren sich teilnehmen. Einfach reinklicken unter www.safetystars.de. Gesucht werden Menschen, die sich für mehr Sicherheit im Verkehr einsetzen.

    ACHTUNG REDAKTIONEN:        Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Martin Zimmermann Leiter Unternehmenskommunikation Tel: 02232/73-9270 Fax: 02232/73-9792 E-Mail: martin.zimmermann@renault.com

Original-Content von: Renault Deutschland AG, übermittelt durch news aktuell