AOK Baden-Württemberg

Neu: Pflegeberatung rund um die Uhr
AOK: mehr Telefonberatung seit Jahresbeginn

Stuttgart (ots) - Als erste Kasse bietet die AOK Baden-Württemberg ab Jahresbeginn die Pflegeberatung an und hat dafür die Servicezeiten des AOK-Care-Telefons, unter der Nummer 0180 10 50 500, auf 24 Stunden täglich verlängert.

"Die neue Pflegeberatung richtet sich an Versicherte und deren Angehörige, die Fragen zum Thema 'Pflegebedürftigkeit' haben", sagt Dr. Rolf Hoberg, Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg. "Ist beispielsweise ein Elternteil plötzlich auf Pflege angewiesen, geben unsere Experten Tipps, welche Schritte als nächstes zu tun sind. Muss ein Pflegedienst organisiert werden, oder ist ein Hilfsmittel die beste Lösung? Darüber hinaus gibt es Informationen zu Leistungen der Pflegeversicherung wie Pflegestufen, Pflegegeld und Kurzzeitpflege."

Laut AOK befanden sich in Baden-Württemberg im Jahr 2007 über 120.000 Menschen in ambulanter, teilstationärer oder stationärer Pflege. Dr. Hoberg: "Das sind 8.000 mehr als noch im Jahr 2000. Diese Zahl wird weiter steigen und damit auch der Bedarf zur Pflegeberatung. Da immer mehr Menschen bei Fragen zu medizinischen Themen unser Care-Telefon nutzen, haben wir uns entschieden, dort unsere Pflegeberatung anzusiedeln."

Die Beratung am Telefon habe den Vorteil, dass sich Experten mit langjähriger Erfahrung im Bereich Pflege ohne Hektik oder Zeitdruck in aller Ruhe um die Bedürfnisse der Versicherten kümmern können. Da die Pflegeberatung auch bei der Suche nach Pflegeheimen oder Pflegediensten helfe, erhielten Versicherte damit alle Informationen unkompliziert aus einer Hand.

Zusätzlich erweitert die AOK Baden-Württemberg die allgemeinen Service-Zeiten des AOK-Care-Telefons auf 24 Stunden. Damit können sich Versicherte ab dem 01.01.2009 rund um die Uhr zu allen Fragen rund um die Themen Gesundheit, medizinischer Fortschritt und Behandlungsmöglichkeiten beraten lassen.

Das AOK-care-Telefon ist unter der Telefonnummer 0180 10 50 500 zu erreichen. Wer das Internet nutzen möchte und zum Beispiel ein Pflegeheim in seiner Nähe sucht, dem empfiehlt die AOK den Pflegeheimnavigator unter www.aok-bw.de (Bereich "Pflege" anklicken).

Die AOK Baden-Württemberg versichert 3,7 Millionen Menschen und zahlt fast 9,8 Milliarden Euro pro Jahr an Leistungen in der Kranken- und Pflegeversicherung.

Weitere Informationen zur AOK Baden-Württemberg im Internet unter: www.aok-bw.de

Pressekontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sascha Kirmeß, Tel.: 0711 2593-166 oder
per E-Mail an: presse@bw.aok.de

Original-Content von: AOK Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AOK Baden-Württemberg

Das könnte Sie auch interessieren: