Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: zur Stagnation der Windenergie in Baden-Württemberg

Stuttgart (ots) - Man kann ja der Meinung sein, dass Windräder im Norden besser aufgehoben sind als im windschwachen Süden, auch wenn man dann bitte alle Konsequenzen mittragen muss wie die Verschandelung der Landschaft durch Stromleitungen. Aber die Bundesnetzagentur verhindert in Baden-Württemberg die Energiewende ja eher aus Versehen, weil man die EEG-Umlage begrenzen will. Einen Baustopp wollte niemand. Also muss man die Regeln wieder ändern. Oder sagen, wie man sonst den Klimawandel eindämmen will.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: