Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

28.11.2013 – 17:53

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Ukraine

Halle (ots)

Zu viele Politiker in der EU haben sich auf das Feld eines geopolitischen Spiels begeben, das sie nicht beherrschen. Russland ist in diesem Wettkampf überlegen. Der Kreml droht und lockt mit Gaskrieg und Finanzspritzen. In Georgien ließ Präsident Wladimir Putin 2008 sogar Panzer rollen. Die Stärke der EU dagegen ist die sogenannte "Soft Power": Reisefreiheit, offener Handel und demokratischer Wandel. Sowjetisch geschulte Männer wie Janukowitsch verstehen diese Sprache nicht. Es ist Unfug, jetzt mehr Härte zu verlangen. Fakt ist doch: Die EU kann auch ohne die Ukraine gut leben und erfolgreich sein.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung