Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

11.09.2012 – 19:45

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu NSU-Terror

Halle (ots)

Im Einzelfall scheinen die Erklärungen, so hanebüchen sie auch sein mögen, noch irgendwie plausibel. Vorausgesetzt, man bringt eine gewisse Gutgläubigkeit mit. Wer die Erklärungen in der Summe noch plausibel findet, ist naiv. Noch immer gibt es zwar kein Indiz dafür, dass der rechte Terror im Ganzen staatlich unterstützt oder auch nur gebilligt wurde. Einzelne Vertreter dieses Staates waren indes sehr wohl bereit, rechts ein Auge zuzudrücken. Der Rest sieht nach Vertuschung aus. Es sollte kaschiert werden, wie nah die Sicherheitsbehörden am NSU dran waren - und dass dessen Treiben mutmaßlich hätte verhindert werden können.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung