Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung

04.01.2012 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Hochschulen in Sachsen-Anhalt Wolff: Wissenschaftsrat soll Profildiskussion anschieben

Halle (ots)

Die Hochschulen in Sachsen-Anhalt werden in diesem Jahr von einer Expertenkommission des Wissenschaftsrates auf ihre künftige Ausrichtung hin untersucht. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe). "Wir haben mit den Hochschulen vereinbart, dass wir mit Blick auf die Zeit nach dem Jahr 2020 eine Profildiskussion führen wollen", sagte Wissenschaftsministerin Birgitta Wolff (CDU) dem Blatt. Wenn die Empfehlungen des Gremiums, das Bundes- und Landesregierung berät, vorliegen, soll auch über mögliche Fusionen beraten werden. "Ob man die Hochschule Merseburg und die Uni Halle irgendwie zusammenziehen kann, oder ob man am Standort Magdeburg Teile der Fachhochschule mit der Uni fusionieren kann, das sind alles Fragen, die sich der Wissenschaftsrat anschauen soll."

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell