Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: VNG Holtmeier verlässt VNG

    Halle (ots) - Der Vertriebsvorstand der Verbundnetz Gas AG (VNG) in Leipzig, Gerhard Holtmeier, räumt seinen Posten. Hintergrund ist nach Informationen der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung ein Zerwürfnis zwischen Holtmeier und dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden Klaus-Ewald Holst. Das wurde aus Unternehmenskreisen bekannt. Demnach hatte Holtmeier gehofft, im September 2010 Nachfolger von Holst zu werden. Tatsächlich aber wählte der Aufsichtsrat am Donnerstag den Wintershall-Manager Karsten Heuchert zum neuen VNG-Vorstandschef . Heuchert war der Favorit von Holst.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Jörg Biallas
Telefon: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: