Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Obama und der deutsche Einsatz in Afghanistan

    Halle (ots) - Obamas Forderung, dass die Europäer die Amerikaner im Süden Afghanistans entlasten sollen, zeigt schon, was Deutschen und anderen bevorsteht: Nach Bush wird es viel schwieriger, amerikanische Forderungen nach einem stärkeren Engagement an internationalen Krisen-Schauplätzen zurückzuweisen. Deutsche Diplomaten machen keinen Hehl daraus, dass George Bushs beispiellose Unbeliebtheit in Europa bislang manches leichter machte. Das eigene Publikum erwartete gar nichts anderes, als dass man Bush möglichst oft abblitzen ließ. Eines ist deshalb sicher: Der Druck auf Deutschland wird weiter zunehmen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredaktion
Tel.: 0345 565 4300

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: