PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Lausitzer Rundschau mehr verpassen.

02.09.2005 – 20:43

Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Zu Hurrikan/USA: Ohnmacht

Cottbus (ots)

Die Lausitzer Rundschau, Cottbus, zu Hurrikan/USA:
Bei diesem durchaus vorhersehbaren Unglück aber scheint der Sturm
das große schützende Dach weggeblasen zu haben, das bislang die
dunklen Winkel der amerikanischen Gesellschaft verbarg. Die
Zurückgelassenen in den verwüsteten Gebieten sind ja auch die schon
lange Zurückgebliebenen. Die Fernsehbilder zeigen fast ausschließlich
Opfer einer Hautfarbe. Die von der Regierung geschickten Helfer
dagegen sind vor allem mit Waffen ausgerüstet, weil viele Opfer sich
inzwischen selbst bewaffnet haben und Plünderungen als ihre Art der
Selbsthilfe verstehen. Dem Wind und dem Wasser folgen die Gewalt und
das Chaos. Zehntausende von Hilfsbedürftigen sind alleingelassen,
ohne Nahrung, ohne medizinische Betreuung, ohne Schutz. Washington,
die Supermacht USA, ist nicht in der Lage, schnell und wirksam zu
reagieren.
ots-Originaltext: Lausitzer Rundschau

Rückfragen bitte an:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
Email: lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell