Alle Storys
Folgen
Keine Story von Internationaler Bund mehr verpassen.

Internationaler Bund

IB gratuliert Ernst Gerhardt zum 100. Geburtstag am 10.9.

Das langjährige Mitglied der Frankfurter Stadtregierung und des IB-Finanzausschusses, Ernst Gerhardt, wurde am 10. September 1921 in Bockenheim geboren.

IB gratuliert Ernst Gerhardt zum 100. Geburtstag

Langjähriges Mitglied der Frankfurter Stadtregierung und des IB-Finanzausschusses wurde am 10. September 1921 geboren

Der Internationale Bund (IB) gratuliert Ernst Gerhardt herzlichst zu seinem 100. Geburtstag am 10. September 2021. Präsidium, Vorstand und Geschäftsführung des IB wünschen alles Gute, vor allem Gesundheit im Kreise der Familie und Freunde.

Ernst Gerhardt ist seit mehr als 50 Jahren ehrenamtlich im Internationalen Bund tätig. Der IB ist ihm dafür besonders dankbar, denn neben seiner 30 Jahre währenden Tätigkeit als hauptamtliches Mitglied der Frankfurter Stadtregierung engagierte er sich auch noch für viele weitere soziale Organisationen.

Der gebürtige Frankfurter war beispielsweise von Kindesbeinen bei den katholischen Pfadfindern aktiv. Als die Nationalsozialisten 1937 die Organisation verboten, traf sich Ernst Gerhardt heimlich mit seinen Freunden. Nicht zuletzt deshalb warnte und warnt er stets vor einem erneuten Erstarken von rechtsextremen Kräften.

Seit 1956 war er Mitglied der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung, seit 1960 hauptamtlich, unter anderem als Ordnungs- und Sozialdezernent. Von 1977 bis 1990 hatte Ernst Gerhardt das Amt des Stadtkämmerers inne. Aufgrund von Fachwissen und Erfahrung war sein Rat stets besonders gefragt.

Ernst Gerhardt trägt das Große Verdienstkreuz mit Stern der Bundesrepublik sowie den Hessischen Verdienstorden.

Für den Internationalen Bund saß er seit 1989 im Finanzausschuss und gestaltete die wichtige Periode nach der Wiedervereinigung mit. Auch hier konnte man sich wieder voll und ganz auf seinen Rat und seine Tatkraft verlassen.

IB-Präsidentin Petra Merkel: „Im Namen der vielen Tausend Menschen, denen wegen Ihres Einsatzes geholfen werden konnte, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, möchten wir Ihnen, lieber Herr Gerhardt, mit großer Freude danken und freuen uns, dass der IB Sie immer jung gehalten hat! Ihr Wirken war und ist von größtem Wert.“ Georg Mehl, Vorsitzender des IB-Finanzausschusses ergänzt: „Wir wünschen Ernst Gerhardt weiterhin viel Gesundheit und alles erdenklich Gute für das neue Lebensjahr!“

Internationaler Bund (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
Zentrale Geschäftsführung
Pressestelle
Matthias Schwerdtfeger
Valentin-Senger-Str. 5
60389 Frankfurt/Main
Tel. 069 9 45 45-108 matthias.schwerdtfeger@ib.de
www.internationaler-bund.de
Weitere Storys: Internationaler Bund
Weitere Storys: Internationaler Bund
  • 08.09.2021 – 13:12

    IB appelliert an neue Regierung: Mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderung!

    IB: Auf dem Weg zu wirklicher Inklusion ist das Wunsch- und Wahlrecht für Menschen mit Behinderung zentral IB-Appell an neue Bundesregierung: Mehr gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen! Auf dem Weg zu wirklicher Inklusion ist das Wunsch- und Wahlrecht zentral Ein schärferes Bewusstsein für existierende Barrieren schaffen, das Recht von Menschen ...

  • 25.08.2021 – 12:12

    IB fordert von neuer Regierung mehr Geld für NGOs

    Appell an die künftige Bundesregierung: Mehr Mittel für zivilgesellschaftliche Organisationen wie den IB „Wir können die staatliche Entwicklungszusammenarbeit sinnvoll ergänzen“ Appell an die künftige Bundesregierung: Mehr Mittel für zivilgesellschaftliche Organisationen wie den IB Mehr Gelder für Nichtregierungsorganisationen und private Träger, die sich in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit ...