PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Citadines Apart'hotel mehr verpassen.

16.09.2021 – 10:35

Citadines Apart'hotel

Neues Citadines Eurométropole Strasbourg vereint moderne Technologien mit Wohlfühlatmosphäre

Neues Citadines Eurométropole Strasbourg vereint moderne Technologien mit Wohlfühlatmosphäre
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Neues Citadines Eurométropole Strasbourg vereint moderne Technologien mit Wohlfühlatmosphäre

Konferenzbereich für bis zu 300 Personen – Entspannen im Spa by Sothys

Paris/Frankfurt am Main, 16. September 2021 - In der elsässischen Hauptstadt Straßburg hat das Citadines Eurometropole Strasbourg vor kurzem seine Pforten geöffnet. Das von der AEGIDE-Gruppe betriebene neue 4-Sterne Apart’hotel empfängt Geschäfts- und Urlaubsreisende gleichermaßen. Ein hochmoderner Tagungsbereich bietet Räumlichkeiten für Seminare, Tagungen und Kongresse für bis zu 300 Personen. Das Design des neuen Apart’hotel hat das Thema Natur aufgenommen, das sowohl in den Studios und Apartments als auch den öffentlichen Bereichen und der begrünten Dachterrasse zu finden ist. Für das Wohlbefinden der Gäste steht das Spa by Sothys mit Schwimmbad, Sauna, Hammam und Fitnessraum zur Verfügung. Darüber hinaus verfügt das Haus über ein Restaurant mit 100 Plätzen, dessen Speisekarte von Chefkoch Valérian Privat entworfen wurde, einem der Talente der Eclore-Gruppe.

„Mit einem zweiten Citadines in Straßburg können wir uns vor allem bei Geschäftsreisenden noch breiter aufstellen“, sagt Benjamin Kuhn, General Manager des Citadines Eurométropole Strasbourg. „Die hervorragende Lage zum European Business Centre, der Tagungsbereich und die Wellness-Einrichtungen dieser neuen, technologieorientierten Residenz sprechen sowohl Geschäftsreisende als auch Urlauber an. Mit unserem neuen Apart'hotel bieten wir ein zukunftsorientiertes und umweltfreundliches Reiseerlebnis.“

Citadines Eurométropole Strasbourg – ein 4-Sterne-Apart’hotel mit modernster Technologie

Das Citadines Eurométropole, das zweite Citadines Apart‘hotel in Straßburg, befindet sich in der Nähe des European Business Centre und ist etwa zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt und somit ein idealer Standort für Geschäfts- und Freizeitreisende. Die Residenz bietet 166 komfortable und helle Appartements, die über eine voll ausgestattete Küche und neueste Technologie (Connected TV, Chromecast, etc.) verfügen. Die 137 Studios haben jeweils eine Fläche von mehr als 30 Quadratmetern. Die 29 Zwei-Zimmer-Wohnungen beherbergen zwei bis vier Personen, können aber bei Gruppen- und Familienreisen auch mit einem Studio verbunden werden, sodass sie Platz für bis zu sechs Personen bieten.

Auch im digitalen Bereich bietet das neue Citadines zahlreiche Möglichkeit. So können Gäste mit der App „LoungeUP“ selbst einchecken, über WhatsApp oder Messenger mit dem Team des Apart‘hotels kommunizieren und die Zimmertür über das Smartphone öffnen. Das reduziert in Zeiten der Pandemie unnötige Kontaktpunkte.

Geschäftsreisenden steht das Angebot "Smart Meeting" zur Verfügung, über das Meetings mit Hilfe künstlicher Intelligenz organisiert werden können. Die audiovisuelle Ausstattung ist integriert und kann per Mausklick gesteuert werden (Touchscreens, System zur gemeinsamen Nutzung von Dokumenten und Clickshare-Anzeige, integriertes Videokonferenzsystem, BOSE-Soundsystem, angeschlossenes Beleuchtungssystem usw.). Alle Tagungsräume des Hauses verfügen über Tageslicht und können vollständig an das von den Veranstaltern gewählte Tagungsformat angepasst werden. Das Apart’hotel verfügt darüber hinaus über eine eigene Tiefgarage mit 166 Stellplätzen inklusive 15 Ladestationen für Elektroautos.

Das Restaurant „Braise par Substance“ empfängt Gäste und Einheimische mit einem Gourmet-Menü, Fleischspezialitäten, die über dem offenen Feuer zubereitet werden, sowie einer umfangreichen Weinkarte mit vielen Weinen der Region. Chefkoch Valérian Privat hat in einigen der bekanntesten Restaurants Frankreichs gearbeitet, darunter das Tour d'Argent. Beraten wird er von den Köchen Matthias Marc (Top Chef 2021) und Tom Meyer (Granite), Partner der Eclore-Gruppe, die bereits sieben Adressen in Paris hat.

Entspannen und verwöhnen lassen im Citadines Eurométropole Strasbourg

Ein besonderes Highlight des Apart’hotels ist das 400 Quadratmeter große Spa by Sothys, das Behandlungsräume, ein Hallenbad, eine Sauna, einen Hammam und einen Fitnessraum mit Technogym-Geräten umfasst. Hier können sich sowohl Geschäftsreisende als auch Urlauber nach einem anstrengenden Sightseeing-Tag entspannen und verwöhnen lassen.

Beim Bau des Citadines Eurométropole Strasbourg wurde viel Wert auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt. So stehen beispielweise umweltfreundliche Materialien im Vordergrund: Holz, Beton sowie begrünte Dächer und eine grünen Wand in der Lobby. Zu diesem Engagement gehört auch ein energiesparendes Beleuchtungskonzept, ein lokales Recyclingsystem sowie ein Fahrradverleih. Dieser Ansatz steht im Einklang mit der CSR-Politik „Go green@Ascott“ von The Ascott Limited und der Aegide-Gruppe.

Über The Ascott Limited

The Ascott Limited (Ascott) ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das sich zu einem der führenden internationalen Betreiber von Gästeunterkünften entwickelt hat. Das Portfolio von Ascott umfasst mehr als 190 Städte in über 30 Ländern im asiatisch-pazifischen Raum, in Zentralasien, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und den USA. Ascott verfügt aktuell über mehr als 70.000 Wohneinheiten, 51.000 Einheiten befinden sich in der Entwicklung. Das Unternehmen bietet seinen Gästen somit weltweit mehr als 121.000 Wohneinheiten in über 770 Residenzen.

Zu den Serviced Apartment-, Co-living- und Hotelmarken des Unternehmens gehören Ascott The Residence, The Crest Collection, Somerset, Quest, Citadines, lyf, Préférence, Vertu, Harris, Citadines Connect, Fox, Yello, Fox Lite und POP!.

Das Treueprogramm von Ascott, Ascott Star Rewards, bietet seinen Mitgliedern exklusive Vorteile, wenn sie ihre Aufenthalte in den teilnehmenden Häusern direkt bei Ascott buchen.

Ascott, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand Limited, leistete mit der Eröffnung von The Ascott Singapore im Jahr 1984 Pionierarbeit im asiatisch-pazifischen Raum mit dem ersten Serviced Apartment internationaler Klasse. Heute kann das Unternehmen auf über 30 Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken und verfügt über preisgekrönte Marken, die weltweit Anerkennung genießen. Mehr Informationen unter: www.the-ascott.com

Über Aegide

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist ÆGIDE heute ein anerkannter Betreiber und Entwickler mit mehr als 3.500 Mitarbeitern. Die Gruppe ist der erste Franchisenehmer von Citadines in Frankreich und mit ihrer Marke DOMITYS mit über 130 Residenzen in Frankreich und im Ausland unangefochtener Marktführer im Bereich der Seniorenresidenzen. http://www.aegide.fr

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Citadines Apart’hotel

c/o Global Communication Experts GmbH
Simone Altmann & Alina Chekaibe
Tel: +49 (0) 69 1753 71 -030/ -050,
Mai: presse.citadines@gce-agency.com
Web: www.citadines.com, www.gce-agency.com