Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Citadines Apart'hotel

08.10.2019 – 17:17

Citadines Apart'hotel

The Ascott Limited ist weiter auf Expansionskurs: 112.000 Einheiten-Marke überschritten - Konzern ist damit seinem Zeitplan voraus

The Ascott Limited ist weiter auf Expansionskurs: 112.000 Einheiten-Marke überschritten - Konzern ist damit seinem Zeitplan voraus
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

The Ascott Limited ist weiter auf Expansionskurs: 112.000 Einheiten-Marke überschritten - Konzern ist damit seinem Zeitplan voraus

Singapur/Frankfurt am Main, 8. Oktober 2019. Mit einem internationalen Portfolio von insgesamt 112.000 Wohneinheiten ist The Ascott Limited (Ascott), einer der führenden internationalen Eigentümer/Betreiber von Gästeunterkünften und hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand, bereits jetzt seinem Zeitplan weit voraus. Der Konzern hatte im Jahr 2016 angekündigt, bis 2020 ein Wachstum auf 80.000 Einheiten zu erreichen.

Dies gab das Unternehmen im Rahmen der offiziellen Eröffnung des La Clef Champs-Elysées Paris, seiner dritten Fünf-Sterne-Residenz, bekannt. Die Gruppe möchte sich weiter im Luxussegment positionieren und baut zudem seine Präsenz in Frankreich sowie in China, Indonesien, Kenia und Vietnam mit 13 neuen Management- und Franchiseverträgen aus. Damit besitzt der Konzern derzeit rund 112.000 Einheiten in mehr als 700 Standorten und befindet sich auf gutem Weg, sein globales Ziel von 160.000 Einheiten bis 2023 zu erreichen.

Von den 13 neuen Häusern wurden vier Franchise-Verträge mit der Aegide Domitys Gruppe unterzeichnet. Citadines Connect City Centre Roanne wird die erste Residenz der Marke Citadines Connect in Europa sein. L'hôtel Château Belmont Tours und La Clef Golfe-Juan werden zudem Teil von The Crest Collection. Das vierte Ascott-Anwesen befindet sich in Toulouse. Diese vier Häuser in Frankreich, deren Eröffnung zwischen 2020 und 2023 geplant ist, markieren Ascotts Eintritt in drei neue Städte: Golfe-Juan, Tours und Roanne. Bereits im Jahr 2017 haben Ascott und Aegide Franchiseverträge unterzeichnet: Citadines Confluent Nantes wurde Ende September eröffnet, während die Eröffnung von Citadines Eurométropole Strasbourg im Jahr 2020 erfolgt. Von den restlichen neun Managementverträgen, die unterzeichnet wurden, sind acht Projekte für China geplant. Hierzu bestehen Partnerschaften mit der Huazhu Hotels Group und der Huazhu-Tochter CJIA Apartments Group. Mit einem weiteren unterschriebenen Managementvertrag gibt es zudem eine Premiere: Ascott gibt das erste Hotel der Marke Yello in Vietnam bekannt. Darüber hinaus hat das Unternehmen in Bandung und Belitung, Indonesien, zwei Managementverträge unter den TAUZIA-Marken FOX und Vertu abgeschlossen.

Kevin Goh, Chief Executive Officer von Ascott: "Ascott wird diese Wachstumsdynamik weiter nutzen, um mit seinem internationalen Netzwerk bekannter Hotelmarken Maßstäbe zu setzen. Wir besitzen derzeit mehr als 66.000 Einheiten und planen, in diesem Jahr 19 weitere Häuser mit mehr als 2.800 Einheiten zu eröffnen. Unsere starke Management-Expertise sowie unsere Direktvertriebskanäle, das Treueprogramm und die digitale Entwicklung steigern die Effizienz unserer Häuser und unterstützen die Expansion durch Investitionen, Management-, Franchise- und Mietverträge sowie strategische Allianzen."

Über The Ascott Limited

The Ascott Limited ist Mitglied von CapitaLand. Das Unternehmen ist einer der größten internationalen Betreiber von Gästeunterkünften mit über 700 Residenzen in über 180 Städten in mehr als 30 Ländern verteilt über Nord- und Südamerika, den Asien-Pazifik-Raum, Europa, den Nahen Osten und Afrika. Das Portfolio aus Serviced Residences und Hotels umfasst die Marken Ascott, Citadines, Citadines Connect, Somerset, Quest, The Crest Collection, lyf, Préférence, Vertu, Harris, Fox, Yello und POP!.

In Europa betreibt die Gruppe 53 Häuser in acht Ländern: 1 Citadines in den Niederlanden (Amsterdam), 2 Citadines in Belgien (Brüssel), 33 Residenzen in Frankreich (14 Citadines in Paris und 14 Citadines in weiteren Städten, 5 Häuser von The Crest Collection, davon 3 in Paris, 1 in Tours und 1 in Golfe-Juan), 1 Citadines in Georgien (Tiflis), 6 Residenzen in Deutschland (1 Ascott in Frankfurt, 4 Citadines in Berlin, München, Frankfurt und Hamburg sowie The Madison Hamburg), 1 Citadines in Spanien (Barcelona), 8 Residenzen in Großbritannien (The Cavendish London, 6 Citadines in London und 1 Quest in Liverpool) sowie 1 Residenz in Irland (Temple Bar Hotel Dublin). www.the-ascott.com

The Ascott Limited Europe
Stéphanie Jourdain, Communication Director
Tel: +33 (0)1 41 05 78 95
stephanie.jourdain@the-ascott.com

global communication experts
Tanja Battenfeld & Alina Chekaibe
Tel: +49 (0) 69 1753 71 -024 / -50
presse.citadines@gce-agency.com