Das könnte Sie auch interessieren:

Japan-Tag Düsseldorf/NRW: 600.000 Besucher feiern ein Fest der deutsch-japanischen Freundschaft am Rhein - im Jahr 2020 findet das Fest am 16. Mai statt

Düsseldorf (ots) - Der 18. Japan-Tag Düsseldorf/NRW machte die Düsseldorfer Rheinuferpromenade zum ...

kinokino Publikumspreis geht an "Another Reality" / Erstmals verleihen 3sat und Bayerischer Rundfunk den Preis des Filmmagazins gemeinsam

Mainz (ots) - Die Redaktion von "kinokino", dem Filmmagazin von 3sat und Bayerischem Rundfunk, lobte auf dem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vodafone GmbH

21.11.2018 – 11:37

Vodafone GmbH

Bei Anruf Spende: Nachhaltige Hilfe für Kinder mit Vodafone

Ein Dokument

- Dreizehn Jahre: Seit 2006 unterstützt Vodafone den RTL Spendenmarathon - 13.000: In den letzten dreizehn Jahren waren insgesamt 13.000 Mitarbeiter im Einsatz für die gute Sache - 24 Stunden helfen: 24-stündige RTL Charity Gala startet am 22.11. um 18:00 Uhr - Vodafone wickelt routiniert gesamte Spendenhotline ab

Düsseldorf, 21. November 2018 - Manche reden nur und handeln nicht, bei Vodafone wird geredet und gehandelt! Und das seit genau 13 Jahren! Denn seit 2006 unterstützt der Telekommunikationskonzern den RTL Spendenmarathon, die 24-stündige Charity Gala im Programm von RTL, und übernimmt die komplette Abwicklung der Spendenhotline. Wer dann am Telefon redet, hilft gleichzeitig Not leidenden Kindern in Deutschland - Spendenanrufer wie auch Helfer an der Spendenhotline. Für Mitarbeiter und viele prominente Unterstützer ist die freiwillige Unterstützung und der Einsatz in den Vodafone Callcentern liebgewordene Tradition und zugleich eine Ehrensache. Deshalb sind viele schon seit Jahren immer wieder dabei. Insgesamt haben rund 13.000 freiwillig engagierte Mitarbeiter in den letzten dreizehn Jahren an der Spendenhotline jeden Anruf entgegengenommen und sorgen im Schichtbetrieb dafür, dass während der 24-stündigen Gala jeder Spendenanruf und jede Spende auch ankommt.

Rund 1000 Vodafone Mitarbeiter wechseln sich erneut in diesem Jahr im Einsatz an der 24-stündigen Spendenhotline ab. Ob Chef oder Mitarbeiter - Im Fokus steht für jeden ausschließlich die gute Sache `Geld für Not leidende Kinder zu sammeln`. Dabei ist jede Spende herzlich willkommen. Aktive Hilfe bekommen die Vodafone Mitarbeiter in diesem Jahr von Breuninger Geschäftsführer Thomas Höhn und Karnevalsprinz a.D. Christian Erdmann, die selbst zum Hörer greifen und gemeinsam Spenden sammeln werden.

Der 23. RTL-Spendenmarathon am 22./23. November 2018

Mittlerweile ein Stück Fernsehgeschichte: zum 23. Mal startet Wolfram Kons am 22. November 2018 live um 18.00 Uhr den RTL-Spendenmarathon. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen ist der jährliche Höhepunkt und die wichtigste Spendenaktion von "RTL - Wir helfen Kindern". Für einen Tag stellt RTL sein Programm um, damit über 24 Stunden für Not leidende Kinder gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet: Von dort ruft Wolfram Kons die Zuschauer auf zu helfen, begrüßt Prominente an den Spendentelefonen im Vodafone-Callcenter und befragt die Paten zu ihren bewegenden Besuchen bei den Hilfsprojekten.

Per Anruf, online oder SMS: Jeder Cent kommt an

Ab 18.00 Uhr ist die Spendenhotline heute erreichbar und steht bis zum 23. November 18.30 Uhr allen Spendenanrufern unter der Telefonnummer 0137 575 2018 zur Verfügung. Die Kosten über die Hotline betragen einmalig 0,14 Euro aus dem deutschen Festnetz, Kosten von Anrufen aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Wer lieber digital spenden möchte hat dafür zwei Möglichkeiten. Entweder über die Vodafone Webseite www.vodafone.de/spendenmarathon oder per SMS das Stichwort KINDER an die 44844 senden. Pro SMS gehen automatisch 10 Euro an den RTL Spendenmarathon.

Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten
Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik.
Mit seinen 14.000 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz
und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den
Infrastruktur-Ausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren
Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft -
ob im Festnetz oder im Mobilfunk. Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer ein
breites ICT-Portfolio: So vernetzt Vodafone Menschen und Maschinen, sichert
Firmen-Netzwerke sowie Kommunikation und speichert Daten für Firmen in der
deutschen Cloud. Rund 90 % aller DAX-Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern
haben sich bereits für Vodafone entschieden. Mit mehr als 46 Millionen
Mobilfunk-Karten, 6,6 Millionen Festnetz-Breitband-Kunden sowie zahlreichen
digitalen Lösungen erwirtschaftete Vodafone Deutschland im letzten Geschäftsjahr
einen Serviceumsatz von über 10 Milliarden Euro.
Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe,
einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt
eigene Mobilfunk-Netze in 25 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 45
Nationen. In 18 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetz-Infrastrukturen.
Vodafone hat weltweit rund 535,8 Millionen Mobilfunk- und 19,7 Millionen
Festnetz-Kunden. Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de


Vodafone Kommunikation
+49 211 533-5500
medien@vodafone.com

Vodafone GmbH. Die gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier:
vodafone.de/pflichtangaben 
Weiteres Material zum Download

Bild: Headergrafik_PM_Mail2.png 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vodafone GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version