Das könnte Sie auch interessieren:

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

24.03.2017 – 10:28

Vodafone GmbH

Smart Cities: Vodafone und innogy machen Laternen schlau

Smart Cities: Vodafone und innogy machen Laternen schlau
  • Bild-Infos
  • Download

Hannover (ots)

Zwei große Infrastruktur-Spieler tun sich zusammen: Auf der CeBIT zeigen Vodafone und innogy die intelligente, digital vernetzte Laterne. Sie sorgt nachts für strahlendes Licht und steckt voller Technologien, die das Stadtleben rund um die Uhr verbessern, bietet Passanten Internetzugang per WLAN und sorgt für mehr Sicherheit. Über die integrierte Notrufsäule lässt sich auf Knopfdruck die Polizei alarmieren und mit der eingebauten Kamera können öffentliche Plätze bei Bedarf überwacht werden. So werden Gefahren früher erkannt. Für ein besseres Klima sorgen eingebaute Sensoren, die ständig Umweltwerte wie etwa den Feinstaubgehalt in der Luft messen. Damit haben Städte jederzeit einen genauen Überblick und können bei zu hohen Werten entsprechende Maßnahmen einleiten. Und dank optional integriertem Display erhalten Bürger und Touristen Informationen zu Kunst und Kultur oder den neuesten Angeboten des Einzelhandels in der Umgebung.

"Mit unserem Partner innogy machen wir Deutschlands Städte smart und verbessern dank unserer Highspeed-Netze die Mobilität, Sicherheit und Lebensqualität der Menschen weiter", so Hannes Ametsreiter, CEO Vodafone Deutschland.

Peter Terium, Vorstandsvorsitzender innogy: "Die Digitalisierung ist einer der Megatrends, an dem wir unser Unternehmen konsequent ausrichten. Mit starken Partnern wie Vodafone treiben wir neue Geschäftsmodelle voran und bieten unseren Kunden ganz neue Möglichkeiten."

Vodafone und innogy werden gemeinsam den Einsatz, der smarten City-Leuchten ("innogized Poles") und geeignete Geschäftsmodelle ausloten. innogy sorgt im Rahmen der Partnerschaft für die Entwicklung und den Betrieb der Hardware, Vodafone für die Vernetzung und intelligente Kommunikationstechnologie. Erste Piloten sollen in diesem Jahr starten.

Pressekontakt:

Vodafone Kommunikation
+49 211 533 5500
presse@vodafone.com

Original-Content von: Vodafone GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vodafone GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung