Hamburg (ots) - Die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr) gibt ab sofort einen Newsletter heraus. Der neue Infodienst kombiniert interne Nachrichten der Berufsgenossenschaft mit aktuellen Meldungen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Zum Konzept gehören praktische Hinweise aus der Mitgliederabteilung, Mitteilungen zu Kampagnen, Messen oder neuen Vorschriften sowie Termine und Veranstaltungshinweise. Themenschwerpunkte sollen zudem in Sonderausgaben zusammengefasst werden. Der kostenlose Newsletter erscheint etwa zwölf Mal im Jahr. Die Anmeldung ist über die Homepage der BG Verkehr möglich: www.bg-verkehr.de

Die BG Verkehr deckt als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung unter anderem die Branchen Transport, Entsorgung, Logistik, Luftfahrt, Binnen- und Seeschifffahrt und Fischerei ab. "Zuständig für fast alles, was rollt, fliegt und schwimmt", heißt das Motto. Die Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft hat rund 200.000 Mitgliedsunternehmen und etwa 1,4 Millionen Versicherte. Nach Arbeitsunfällen oder bei Berufskrankheiten trägt sie die Behandlungskosten, hilft beim Wiedereinstieg ins Berufsleben und übernimmt die Zahlung von Renten. Die BG Verkehr beschäftigt insgesamt rund 1.300 Mitarbeiter, davon etwa 500 in der Hauptverwaltung in Hamburg. Daneben gibt es im gesamten Bundesgebiet sieben Bezirksverwaltungen.

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ute Krohne
Tel.: 040 3980-1154
ute.krohne@bg-verkehr.de

Original-Content von: Berufsgenosschenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berufsgenosschenschaft Verkehrswirtschaft Post-Logistik Telekommunikation

Das könnte Sie auch interessieren: